FANDOM


Ffxiv 21052017 134029.png

“I wonder if I've been changed in the night. Let me think. Was I the same when I got up this morning?

I almost think I can remember feeling a little different.

But if I'm not the same, the next question is 'Who in the world am I?' -

Ah, that's the great puzzle!


Aktuelle Auffälligkeiten

Sobald sich die junge Frau nicht beobachtet fühlt..so scheint ihre doch sehr aufrechte Körperhaltung zu schwanken.Leicht vorn über gebeugt und mit einer Hand sich stets am nächst stehenden Gegenstandes festhaltend,das Gesicht vor Schmerz leicht verzerrt.



Dieses ändert sich jedoch sofort wieder,wenn sich jemand nähert, ein fröhliches lächeln auf den Lippen und eine angemessene Haltung wird man dann bei ihr erkennen können.



Aussehen

Aaliyah ist mit ihren ca 1.49 cm nicht sonderlich groß gebaut.Ihr Körper wirkt schmal ,sodass ihre leichten Muskeln an den Oberarmen weniger zu Geltung kommen.

Ihre Haarfarbe sowie Haarlänge wechseln sich relativ häufig,sodass man sie am Tag zuvor mit einer Langhaarfrisur antrifft und am nachfolgenden Tag mit einem kurzen Schnitt.Aktuell trägt sie ihre Haare in einem hellen Violett mit schwarzen Strähnen am Pony, als Zopf zusammengefasst.

Gerne ziert sie ihr Haar mit Haarschmuck,wie Schleifen,Blumen oder anderes.

Ihre Augen sind weder recht groß,noch recht klein.Ihre Augenfarbe ist grün,diese ist je Auge unterschiedlich,so ist das linke eine Nuance dunkler als das rechte Auge.

Ihre Kleidung ist wie ihre Haarfarbe,diese wechselt Aaliyah relativ gerne sofern sie die  Zeit dafür findet Heim zu gehen.


Ffxiv 20012017 181440.png




Besitz
Eine eigene Wohnung in Dorf der Nebel,ein Haus in den Lavendelbeeten mit dem sie mit ihrem Ehemann Kazuto Takegawa wohnt und ein weiteres Haus in der Kelchkuppe.

Mehrere Kleidungs,- und Rüstungstücke,mehrere Waffen wie Stäbe.

Diverse Haustiere

Inhalt der TaschenBearbeiten

  • Ein mittelgroßer Beutel,worin sie meistens ihr Gil sucht,welches dort eher spärlich zu finden ist.
  • Eine kleine Bürste,eine Feder und Tinte sowie ein kleines Büchlein ,worin sie sich ihre Notizen hinein schreibt.
  • Diverses Lernmaterial


Verhalten
  • Aaliyah ist beim ersten aufeinander treffen eher misstrauisch und zurückhaltend,fast schon beobachtend.Sie braucht paar Minuten um zu realisieren ob sie mit ihrem Gegenüber weiterhin etwas zutun haben möchte oder eher weniger.Natürlich bleibt sie noch bei jener Person,auch wenn diese ihr nicht zusagt, solange bis dieser seinen Satz beendet und kein besonderes Anliegen hat bevor sie sich verbeugt und sich verabschiedet.
  • Generell legt Aaliyah eine gewisse Freundlichkeit an den Tag,diese kann allerdings sehr schnell kippen, gerade wenn ihr Ehemann Kazuto in die Enge getrieben oder in ein anderen Art und Weise belästigt oder gar verletzt wird.Diesen Unterschied könnte man sicherlich als eine zweite Persönlichkeit ansehen da sie,abhängig von ihrem Weg zur Druiden, in diesen Situationen zur erst besten Waffe greift, dabei ihre Umgebung fast vollständig ausblendet und nur die "Gefahr" für ihren Mann beseitigen möchte.
  • Daher kann man schon sagen,dass sie einen Beschützer Instinkt besitzt,allerdings neigt sie auch besitzergreifend zu sein bzw. zu werden gerade wenn ihr völlig Fremde ihren Mann ansprechen. Vor allem gegenüber anderen Damen kann sie dadurch eine ablehnende Haltung einnehmen.
  • Hat sie eine andere Person lieb gewonnen,so steht sie dieser gerne bei und gibt ihr Bestes bei der Bewältigung eines Problems.
  • Freut sich Aaliyah sehr oder sie ist im allgemeinen sehr aufgeregt so kann es durchaus passieren das ihr ein -nya nach jedem Satz, und wenn es sehr 'schlimm' wird,nach jedem Wort herausrutscht.Dieses merkt sie oft selbst nicht,daher reagiert sie wenn jemand dieses anspricht,sehr verlegen.Das passiert ebenso wenn sie sehr niedliche Dinge sieht und es doch gerne zu ihrem Besitz zählen möchte und ihren Ehemann noch überreden muss... .
Ffxiv 17042017 160054.png


Fähigkeiten
  • Wᴀғғᴇɴʟᴏsᴇʀ Kᴀᴍᴘғ: wenig ausgeprägt.

Sie verfügt nur über wenige Griffe der Abwehr.

  • Wᴀғғᴇɴᴋᴀᴍᴘғ: wenig bis normal ausgeprägt.

Sie weiß durchaus wie eine Waffe (Stäbe) zu führen sind,jedoch fällt es ihr noch nicht leicht während des Kämpfens noch auf ihre Umgebung zu achten oder im passenden Zeitpunkt richtig auszuweichen.

  • Mᴀɢɪᴇ ᴅᴇʀ Hᴇɪʟᴜɴɢ: mittelmäßig bis stark ausgeprägt.

Durch ihr früh angefangenes Studium hat sie sich  bereits relativ viel theoretisches Wissen angeeignet.In praktischen verfügt Aaliyah schon über diverse magische Heilungen.Diese sind zwar noch nicht perfekt aber sie erfüllen,nach ihrer Ansicht, den Zweck.

  • Magie der Beschwörrungskunst: mittelmäßig bis stark ausgepägt.

Sie weiß nicht genau wann sie diese Kunst der Ätherbeherrschung entdeckt hatte.. nachdem sie ihre Karfunkel beschwörrt und diesen trainiert.Erstreckte sich ihr Interesse auf weitere..Erkenntnisse,Zauber.Nach ihrer Auffassung.. hat sie diese Interessen gut umgesetzt und praktisch erprobt.

  • Kᴏᴄʜᴇɴ: mittelmäßig bis stark ausgeprägrt

Aufgrund der Taverne, die sie mit führt, lernte sie das kochen. Immerhin muss sie für den Koch einspringen wenn der Mal wieder irgendwelchen Dodos hinterher jagt.


Beziehungen und Gesinnung
Beziehungen

FamilieBearbeiten


"Ich.. bin mehr als nur glücklich dich gefunden und kennen lernen zu dürfen.Und.. ich danke dir aus ganzen Herzen.. das ich deine Tochter sein darf."

  • Eʜᴇᴍᴀɴɴ: Kazuto Takegawa

FreundeBearbeiten

  • Folgt

Bekannte und KameradenBearbeiten

  • Folgt

Das Gesicht kenne ichBearbeiten



"Manche Begegnungen.. misst man Anfangs keiner Bedeutung bei.. und ist überrascht wie sich dies innerhalb weniger Minuten doch ändern konnte.Es brachte mich zum schmunzeln. wie er mich nach meiner Haarfarbe benannt hatte.. Liebend gerne habe ich ihm und seinem Freund dem Weißhaarigen geholfen.. wer weiß, vielleicht kreuzen sich unsere Wege erneut? Ich danke dir für den Abend letztens.. und für die Ablenkung.Ob du heil nachhause gekommen bist.. Falke?"


"Ich erinnere mich.. wie er meine Aufmerksamkeit auf sich zog.. und nicht nur die meine,nein.Selbst mein Karfunkel schien auf ihn zu reagieren..*leise seufzte sie*. Dennoch habe ich ihm gern geholfen.. vielleicht sehe ich ihn in nächster Zeit öfter?Nun.. ich würde mich wohl freuen.. "


"Es war wohl gut das ich Rotschopf auf dich.. angesetzt habe,nicht?Jedenfalls schön das du mitgespielt hast, wir waren die einzigen die klar im Kopf waren.. schon amüsant oder?Und danke dir, für das festhalten.. ich hoffe man sieht sich nochmal?"

  • Eveth Ni'hil


"Dieser.. Rotschopf, hatte wohl den besten Einfall an jenen Abend gehabt, dafür kann ich ihm nur danken.Und für dieses Spiel.Ich hoffe nur,dass er ohne weitere Verletzungen zuhause ankam?"

Ungemocht bis gehasstBearbeiten

Folgt |}

In ErinnerungBearbeiten

  • Aᴜғᴢɪᴇʜᴘᴇʀsᴏɴᴇɴ: Padjal
Gesinnung

Au RaBearbeiten

  • Neutral bis freundlich

ElezenBearbeiten

  • Misstrauisch ( zu groß geraten in ihren Augen)

HyuranBearbeiten

  • Neutral

LalafelBearbeiten

  • Neutral bis freundlich

Miqo'teBearbeiten

  • Neutral (da sie nicht mit oder bei anderen ihres gleichen aufgewachsen ist.)



RoegadynBearbeiten

  • Neutral bis ablehnend (sie findet Roegadyn zu groß und auf einer Art und Weise machen diese ihr Angst)

PadjalBearbeiten

  • Vertraut (da einige von ihnen sie aufgenommen und bis zu einem gewissen Alter aufgezogen (und erzogen) haben bis diese zwecks des Studiums Aaliyah fort geschickt haben.(dies beruhte auf Gegenseitigkeit)



Mögliche Kommunikationsansätze

(folgt)


Gerüchte
Gerüchte

Es steht euch frei, hier welche hineinzuschreiben.

Ich entscheide jedoch,welche stehen bleiben und welche nicht (:



Hintergrund
Der Start eines jungen Lebens.

Aaliyah's Start in das Leben begann als ein Padjal sie aufgefunden und das kleine Miqo'ten Kind,welches nicht älter als wenige Monate war, mitnahm in dessen Obhut. Es lag für ihn wohl auf der Hand,was mit dem kleinen Geschöpf geschehen würde..wenn sie alleine blieb.. ohne Obhut,ohne Pflege und sowas wie Zuneigung.Mit dem Findling auf den Arm kehrte der Padjal zu seinem gleichen zurück und erklärte ihnen wo er sie fand und was er nun vor hatte..Nicht alle waren begeistert davon ein Baby und dazu eines was nicht zu ihnen gehörte,aufzuziehen.. wieder stand die Zukunft der Kleinen im Ungewisse bis jemand der einen höheren Rang inne hatte vortrat und beschloss,dass sie bliebe. Die Jahre zogen ins Land und das kleine Mädchen,welches den Namen Aaliyah bekam,wuchs heran und schien Tag täglich neugieriger zu werden.Schon früh wurde ihr lesen und schreiben vermittelt und durfte,zwar selten, beim Training der Padjal's beiwohnen und mehr oder weniger zusehen.Dies wurde jedoch nur bis zum 6. Lebensjahr geduldet.Ab dem Zeitpunkt suchte das junge Mädchen nach weiteren Quellen wodurch sie ihr Wissen erweitern konnte,Bücher suchte sie,Schriften und sie versuchte stetig ein Gespräch zu den anderen aufzubauen.


Sie scheute sich nicht für jeden irgendeine Aufgabe zu übernehmen und auszuführen und sei diese noch so sonderbar.Im Alter von 10. Jahren wurde von der Seite der Padjal entschieden Aaliyah fort zu schicken,damit sie das tun konnte wonach sie strebte,- studieren um eines Tages ihnen etwas zurück zugeben, sie wollte den Weg einer Heilerin einschlagen sogut wie es für jemand wie sie es möglich war. Der Ort des Studium wurde bereits von ihrem Finder ausgewählt und auch dieser brachte "sein" Schützling zu ihrem künftigen "Zuhause".Kurz bevor er sich von ihr verabschiedete,gab Aaliyah ihm ein Versprechen.Ein Versprechen .. das sie eines Tages genug Wissen und Können besitzen würde,damit sie ihn beschützen konnte.. Das war viele,viele Jahre die größte Motivation der jungen Miqo'te,jeden Tag bemühte sie sich als erste aufzustehen und als letzte zu Bett zu gehen..immerhin wollte sie nicht unnötig Zeit verlieren.. Im Alter von 18. Jahren bekam sie einen spezielleren Auftrag, sie sollte verschiedene Schriften zu Matoya ins dravanische Hinterland bringen und gleichzeitig andere wieder mitbringen.


Auf dem Weg zurück fühlte Aaliyah sich stetig beobachtet,nahezu bedroht sogar.. ihre Atmung ging schneller und den Drang zu rennen erreichten ihre Beine..gerade wollte sie ihre Schritte beschleunigen als vor und hinter ihr Wegelagerer auftauchten und sie bedrohten..sie solle auf dem schnellsten Wege Matoyas Schriften herausrücken. Die junge Novizin wollte gerade einen Zauber,welcher sie von Matoya selbst beigebracht bekam, wirken um die Angreifer in die Flucht zu schlagen oder wenigstens abzulenken, als ein männlicher Miqo'te von oben herab gesprungen kam und ohne zögern seine Waffe gezückt und die Angreifer ohne große Worte entgegen trat.. während die Männer kämpften versuchte Aaliyah ihren Helfer so gut wie es nur ging zu unterstützen .. sie heilte so gut wie eben möglich und versuchte ebenso mit anzugreifen..


Ihr fiel ein "Stein" vom Herzen als die Wegelagerer in die Flucht geschlagen waren und konnte vor Schreck sich nicht mehr auf ihren Beinen halten und so..sank sie in die Knie und sah zu dem Fremden herauf..ganz leise hauchte sie ihm ein "Dᴀɴᴋᴇ ᴅᴀs ᴅᴜ ᴍɪʀ ɢᴇʜᴏʟғᴇɴ ʜᴀsᴛ..ɴʏᴀ" zu.. und merkte eigentlich,wie schwach sie war... und fragte sich zeitgleich wie sie jemals ihren damaligen Retter beschützen konnte..wenn sie sich nicht einmal selbst verteidigen konnte. Aaliyah rappelte sich wieder auf,klopfte sich den Schmutz von der Kleidung und sah,so entschlossen wie nur möglich, den anderen ins Gesicht und sprach "Bɪᴛᴛᴇ ʙʀɪɴɢᴇ ᴍɪʀ ʙᴇɪ ᴡɪᴇ ɪᴄʜ ᴍɪᴄʜ ᴠᴇʀᴛᴇɪᴅɪɢᴇɴ ᴋᴀɴɴ.. ɴ-ɴʏᴀ" ,diese Bitte jedoch wurde von ihm nur abgewunken..unsicher sah sie deshalb auf den Boden vor sich. Erst danach fiel ihr ein.. sich vorstellen,welches sie auch direkt mit einer Verbeugung tat und ihn fast dabei gestoßen hätte.


Zu ihrer Erleichterung bot der Fremde,welcher sich als Kazuto Takegawa vorstellte, sie zurück zur Bibliothek zu begleiten..welches sie gerne annahm.Auf dem Weg zurück lief Aaliyah voraus,worüber sie sich schon etwas wunderte allerdings wollte sie dazu nichts sagen..in ihrem Kopf gingen verschiedene Gedanken ein und aus,vor allen voraus "Hᴏғғᴇɴᴛʟɪᴄʜ ʙᴇɴᴀʜᴍ ɪᴄʜ ᴍɪᴄʜ ɴɪᴄʜᴛ ᴠöʟʟɪɢ ᴅᴀɴᴇʙᴇɴ".Unterwegs unterhielten sich die beiden hin und wieder bis sie schließlich am gewünschten Ort ankamen. An der Bibliothek kam ihr Dozent heraus,welcher ihr die Unterlagen abnahm und ihr die vereinbarte Belohnung gab, daraufhin wandte dieser sich an Kazuto.. so fand sie heraus wer ihn angeheuert hatte,als auch er seine Belohnung bekam.Plötzlich schob ihr Dozent sie an ihn heran und nickte entschieden,dabei sprach er "Küᴍᴍᴇʀ ᴅɪᴄʜ ᴜᴍ ᴅɪᴇ Kʟᴇɪɴᴇ... ᴜɴᴅ Aᴀʟɪʏᴀʜ ᴅᴇɪɴᴇ Büᴄʜᴇʀ ᴜɴᴅ Hᴀʙsᴇʟɪɢᴋᴇɪᴛᴇɴ ʜᴀʙᴇ ɪᴄʜ ᴅᴏʀᴛ ɪɴ ᴅᴇɴ Bᴇᴜᴛᴇʟ ɢᴇʟᴇɢᴛ". Aaliyah sah völlig verdutzt zu Kazuto,welcher im gleichen Augenblick zu ihr herüber sah.. sie konnte nicht anders als sein grinsen zu erwidern.


"Oᴜʀ ʀᴇɪɢɴ ᴡɪʟʟ ᴘʀᴇᴠᴀɪʟ I ᴋᴇᴇᴘ ᴄᴀʟʟɪɴɢ ᴏᴜᴛ ʏᴏᴜʀ ɴᴀᴍᴇ Sᴏ ʏᴏᴜ ᴋɴᴏᴡ I'ᴍ sᴛɪʟʟ ʜᴇʀᴇ ᴛᴏ ᴡɪᴘᴇ ᴀᴡᴀʏ ʏᴏᴜʀ ᴛᴇᴀʀs Iғ ᴡᴇ ғᴀʟʟ,ᴀᴛ ʟᴇᴀsᴛ ᴡᴇ'ʀᴇ ғᴀʟʟɪɴɢ ᴀs ᴏɴᴇ ɪɴ ᴛʜᴇ ᴇɴᴅ"


Uɴᴅ sᴏ.. ʙᴇɢᴀɴɴ ᴅɪᴇ Lɪᴇʙᴇsɢᴇsᴄʜɪᴄʜᴛᴇ ᴅᴇʀ ʙᴇɪᴅᴇɴ

Ffxiv 20012017 211701.png



Galerie

Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki