FANDOM


Edda Archiv

Diese Seite gilt im Wikipedia als inaktiv. Es kann sich um nicht mehr gepflegte Inhalte handeln wie auch Charaktere die im RP verstorben sind.
Sollte diese Seite weiterhin aktuell sein, so reaktiviere die Seite.




Einleitung
Arunya Keshtik (Kurzform Aru) ist die 15 Jährige Schwester von Kroker Keshtik. Bei der Siebten Katastrophe wurde sie nicht getötet wie Kroker erst angenommen hat. Aru wurde lebend unter den Trümmern gefunden nur leider hatte sie das Gedächtnis verloren und wurde als sie wieder gesund war in Waisenhaus gesteckt dass in der Nähe von Limsa Lomisa lag. Das Einzige wo ihr zu diesem Zeitpunkt das ihr geblieben war, war die Liebe zur Musik. Die sonst so raue und sehr direkte Katze wird ruhiger sobald sie am Klavier sitzt. Erst mit 14 hat sie wieder ihr Gedächtnis zurückbekommen. Vom willen getrieben ihren Bruder zu finden haute sie kurzerhand aus dem Ort des Grauens ab der sie so lange gefangen hielt und suchte unerbittlich nach ihrem Bruder bis sie in Gridania Yuki über den Weg lief. Besser Gesagt beide liefen in einander. An diesem Tag bekam Aru nicht nur ihren Bruder zurück sondern auch ihren Kindheit Freundin Yuki Keshtik. Seit dem ist Arunya ab und an bei ihrem Bruder und Yuki zu Besuch oder man sieht sie mit ihrem Bruder durch die Gegend Streifen. Dabei ist immer ihr Wolfswelpen Frechdachs der ihr nicht von der Seite weicht. Am Liebsten ist sie im Wald am Jagen unter freiem Himmel fühlt sie sich nun mal am Wohlsten.

Leider war das Glück nicht von Dauer und nach paar Monden Starb ihr Bruder durch eine Assassine der ihm ein Dolch ins Herz gestochen hat. Sie konnte das nicht verkraften haute ab und ging auf dei Suche nach dem Mörder. Sie Fand ihn wollte ihn für seine taten zur Verantwortung ziehen und fand dabei eine sehr Grausamen Tot weil sie sich in angelegen ein mischte wo sie nichts anging. Sie wurde über länger Zeitraum von dem Assassinen fest gehalten gequält um Informationen über Yuki zu erhalten und nach dem er genug mit der Katze gespielt hatte, hat er sie umgebracht.


Beziehungen und Gesinnung
Beziehungen

FamilieBearbeiten

  • Eltern Temoron Keshtik und Reschima Keshtik (Beide bei der 7 Katastrophe gestorben) †
  • Bruder Kroker Keshtik † (Endlich wieder gefunden und auch gleich wieder verloren. Keine Ahnung ob sie das durch halten wird.
  • Schwägerin Yuki Yung (Seit der Kindheit ihre beste Freundin)
  • Patenonkel Rowan Varsill (Seit sie wieder in der Familie ist hat sie auch Kontakt zu ihm)

Bekannte und KameradenBearbeiten

  • -

Das Gesicht kenne ichBearbeiten


Geschichte
Geschichte
  • (Stand von 26.9.2016) Arunya lebt für sich in den Tag hinein, immer im Wald auf der Jagd nach was zu essen. Wenn sie nicht gerade dort ist findet man sie in Neu Gridania. Die Stadt ist ihr am liebsten da sie sehr viele Erinnerungen an ihre Eltern bergen. Im Gegensatz zu ihrem Bruder ist sie regelrecht auf der Suche nach einzelne Fragment teilen ihren Vergangenheit. Was wohl auch daran liegt das sie sehr lange nichts mehr wusste durch den Gedächtnisverlust. In der Gegen um Gridania ist sie bekannt als Engel der hilfsbereit ist. Da sie öfter für die ärmsten Jagen geht und mit ihnen das Fleisch teilt. Sie ist immer unterwegs nie lange an einem Ort und hat immer den Wolfswelpen, Bogen und den Dolch dabei. Um mehr zu erfahren müsst ihr sie schon mal anspielen wenn ihr sie mal zu Gesicht bekommt.


Galerie

|}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.