FANDOM


Edda Friedhof

Dieser Charakter ist entweder im RP verstorben oder aktuell inaktiv / verschollen. Sollte der Charakter aktiv wieder bespielt werden, so entfernt einfach diesen Hinweis und fügt die Kategorie "Charakter" sowie die jeweilige Rasse hinzu.



ꞋꞋꞋ


Abcdefg

"Entehrt von diesen Händen nannte sie uns den Tag, an dem wir Gott töten würden."


Timewdafa

AKTUELL

Ein stützender Verband ziert das rechte Knie. Er verlagert sein Gewicht stets auf die andere Seite. Auch seine linke Schulter ist in den schönsten blaugrüntönen geschmückt, die sich auf der hellen Haut besonders kräftig abzeichnen. Trotz allem scheint es seinen wachsamen Geist nicht zu trügen.

ERSCHEINUNG

Albino; man sieht es auf den ersten Blick.
Der eher kleingebaute Miqo'te trägt schneeweißes Haar, welches oft mit einem geflochtenen, beigen, Lederband zu einem einfachen Zopf gebunden ist, blasse, beinahe kränklich wirkende Haut und rote Augen - umrandet von dichten, weißen Wimpern - deren Farbe bei genauerem Hinsehen womöglich ein wenig unstetig scheint, fast so, als hätte sie keine feste Basis, wabernd, wie Blut.
Er ist sportiv gebaut, nicht schlaksig, nicht kriegerisch. Fein definierte Muskeln schmücken seinen Körper, lassen erahnen, dass er trotz eher schmaler Figur Kraft genug aufbringen kann um in der rauen Wüstengegend zu überleben.

Narben besitzt der Miqo’te einige, doch keine sticht besonders ins Auge, sind die meisten fein und hell genug um auf der hellen Haut zu verschwimmen. Dafür sticht umso mehr ein Tatoo heraus welches er im Nacken trägt und die Form eines Kreises mit drei senkrechen Strichen darüber zeigt. Ob es eine Bedeutung hat?

VERHALTEN

» Lux ist recht genügsam, solange man sich ihm oder seinem Mittagsschlaf nicht in den Weg stellt. Häufig sieht man ihn schmunzeln, man würde ihn auf den ersten Blick beinahe als ‚freundlich‘ bezeichnen, wüsste man nicht das er auch ganz anders kann.
Besonders wenn es um die Frage von diversen Eigentum oder seiner Herkunft geht, sollte man Vorsicht walten lassen.

» Wie viele Streuner scheut er das Licht, seine ‚Gene‘ machen es dabei nicht leichter. Tagsüber ist er äußerst träge, bewegt sich nur wenn es sein muss und dann auch meistens nur im Schatten. Setzt er sich doch mal der Sonne aus, stellt man schnell fest, dass er unter dem grellen Licht ständig blinzelt und die Sicht wahrlich eingeschränkt zu sein scheint.
Ganz im Gegenteil zur Nacht. Munter, Agil und das vollkommene Gegenteil zum Tage. Selbst die Sicht scheint nachts sehr viel besser als beim Durchschnitt zu sein.

» Sein Gedulsfaden kann mitunter sehr dünn sein, woran es jedoch liegen mag ist nicht ersichtlich. Vielleicht folgt es reiner Willkür, vielleicht steckt mehr dahinter.

BESITZ

Das was man am Körper trägt nennt er stets sein Eigen, auch wenn es vielleicht einmal jemand anderen gehört haben mag. Das Thema ‚Eigentum‘ ist nichts worüber man sich mit dem Albino streiten sollte, das was ihm gefällt gehört auf kurz oder lang ihm - Punkt.
Zusätzlich besitzt er ein paar geschärfte Dolche, eine beachtlich große Leinentasche mit allerlei Heilerutensilien, Phiolen sowie Kräuter die man hier und dort in Thanalan findet.

» Eine selbstgezeichnete Landkarte. [geliehen von Syth ]

» Einen Ohrring aus Kupfer von Khiva

FÄHIGKEITEN

» Äthernutzung. ★ ★ ★ ★ ★

-

» Krankenversorgung ★ ★ ★ ★ ✰

-

» Überleben. ★ ★ ★ ✰ ✰

-

» Kampf. ★ ★ ✰ ✰ ✰

-

BEZIEHUNGEN

Familie

» "Ich hörte ihre Schreie, roch ihr Fleisch, ich sah sie brennen für alles und für nichts."

Freunde

» Khiva

"Auf Ewig in Ketten."

» Nitis

"Niti~"

» Schlange

"Kehrt stets zurück um Wunden zu lecken."

Bekannt

» Kojote

"Hübsches Tier."

» Spinne

"Schuldet mir ein Geschenk~."

Das Gesicht kenne ich

» Lila

"Elster, nimm dir nicht zu viel heraus, wenn du dein hübsches Federkleid behalten möchtest."

» Kartenleger

"Es sind die falschen Götter denen du dienst."

Unsympathisch

» -

-

Feinde

» Nophica's Sense

"Hah, lästig."

GEREDE UND GERÜCHTE

» Aufgrund seines Aussehens, hat man ihn schon mit einigen Namen betitelt: Bastard, Hexe, Seelenloser, Inzestkind.
» Über seinen Clan ist kaum etwas bekannt. - Jedoch scheint er nicht mehr zu existieren.
» Man munkelt, er würde das Blut kleiner Kinder trinken...
» Er hat einen absurd hohen Respekt vor Feuer - böse Zungen behaupten sogar er hätte Angst davor.

RP?

Man sieht sie weiter ziehen, richtung der Wälder. Was treibt die Wüstenbewohner denn dort hin?

META

Folgt... vielleicht.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki