FANDOM



Einleitung Bearbeiten

Das Haus der Erholung ist eine Einrichtung, die der Ruhe, Entspannung, der Gesundheit, aber auch der körperlichen Fitness gewidmet ist. Hier darf sich jeder einfinden, der dem Stress des Alltags entfliehen möchte und seinem Körper und seiner Seele etwas Gutes tun möchte. Gesponsert wird das Haus von diversen (teils anonymen) Spendern, die hiermit auch zahlreichen Kriegsveteranen und Opfern der 7ten Katastrophe Linderung bieten wollen. Daher ist auch der Eintritt frei, es wird lediglich um Spenden gebeten, die an der Saftbar in die Spendendose entrichtet werden können.

Öffnungszeiten Bearbeiten

werden bekannt gegeben (unregelmäßig)

Einweihung am 19.06. von 15:00 - 18:00 Uhr (16:30 Uhr Grundkurs Bewegungstherapie mit Junoh'to)

Verhaltensregeln Bearbeiten

Wir bitten um einen höflichen Umgangston und sauberen Umgang mit unserer Einrichtung.

Bitte lasst eure Waffen in der Eingangshalle, dort steht eine Truhe bereit.

Im Meditationsraum bitten wir um eine angemessene Lautstärke, um die anderen Gäste nicht zu stören. Außerdem bitten wir um Badekleidung und vorheriges Duschen, wenn ihr das Badebecken benutzen wollt. Die Badekleidung könnt ihr euch notfalls von einem Trainer geben lassen. Frische Handtücher liegen im Badebereich bereit.

Getränke und Snacks von der Saftbar dürfen mit auf die Liegewiese genommen werden. Bitte bringt das benutzte Geschirr und benutzte Handtücher wieder mit rein oder gebt es einem der Angestellten.

Die Spendendose an der Saftbar ist selbstverständlich Eigentum der Einrichtung und ihre Entwendung zieht eine Strafanzeige nach sich.

Bei jeglichen Fragen könnt ihr euch gern an die Angestellten wenden.

Angebote rund um das Haus der Erholung Bearbeiten

Der Garten mit Liegewiese

Der Garten bietet eine Liegewiese, um die Seele im Sonnenschein baumeln zu lassen. Daneben gibt es auch einen Trainingsbereich, um die Muskeln in Schwung zu bringen. Für Training unter Anleitung, bitte an einen anwesenden Trainer wenden.

Liegewiese

Die Liegewiese am Haus der Erholung.







Der Entspannungsbereich

Im Erdgeschoss befindet sich zur linken Seite ein Meditationsraum. Wir bitten hier um Ruhe, um die Anwesenden nicht zu stören.

Auf der rechten Seite ist ein Aufenthaltsraum für Gespräche oder um sich abends vor dem Kamin auszuruhen.

Meditationsraum

Meditationsraum - wir bitten um Ruhe








Der Bewegungsbereich

Das Herzstück der Einrichtung ist das Untergeschoss des Hauses. Hier werden Bewegungstherapie, aber auch waffenloses Training nach Absprache mit vorhandenen Trainern durchgeführt. Im vorderen Bereich befindet sich die Saftbar, die neben allerlei gesunden Säften auch kleine gesunde Snacks anbietet. Gegenüber der Saftbar sind die Umkleiden und die Dusche. Im hinteren Teil des Raumes steht eine Liege für Massagen, die auch für Behandlungen für eventuellen Verletzungen genutzt wird.


Saftbar

Die Saftbar bietet eine Vielzahl an leckeren Säften und Erfrischungen.








Bewegungstherapie

Hier wird Gymnastik und Bewegungstherapie angeboten.







Duschmöglichkeit

die Duschen neben den Umkleiden










Das Obergeschoss ist nicht öffentlich zugänglich, da sich hier unter anderem die Hausverwaltung befindet.

Die Saftbar Bearbeiten

Saftbar-Angebot

(alles kostenlos, stattdessen steht eine Spendendose bereit)Bearbeiten
  • Wasser (naturell)
  • Wasser mit Sonnenschein (mit einem Spritzer Sonnenzitrone oder La Noscea-Orange)
  • Orangensaft
  • Traubensaft
  • Ananassaft
  • Apfelsaft
  • Karotten-Orangensaft
  • Gemüsewunder (Saft aus Gemüse der Saison mit einem Spritzer Zitrone)
  • Sonnenküstentraum (Mischung aus Orangen-, Zitronen- und Ananassaft)
  • Sonnenuntergang (Orangensaft mit einem Schuss Blutbeere)
  • Fitmacher (Tomatensaft mit Salz und einer ordentlichen Prise Drachenpfeffer)
  • Grüner Wilder (pürierter, junger Spinat mit Ingwer, Kürbissaft und geriebenen gridanischen Walnüssen)
  • Gemüsekuchen (kleine, handliche Gebäckstücke mit herzhafter Gemüsefüllung)
  • Salatteller Erholung (gem. Salat mit Blattsalat, Tomaten, Paprika, Oliven und Avocado mit Senf-Olivenöl-Dressing)
  • frisches Obst und Gemüse aus dem Korb (nach Angebot, meistens Karotten, Äpfel, Bananen und Orangen)

Mitarbeiter

Gesuche Bearbeiten

(Aushang an den Marktbrettern)


Wir suchen Trainer(innen) für den Bewegungsbereich und eine(n) Meditationsleiter(in).

Bitte wendet euch an Sedna Fiandoenwyn (leitender Sponsor) oder Junoh'to Kedres (leitender Trainer)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki