FANDOM



Hope-line
 HOPE TEARS


 DIE FEDER IM WIND
Hope-line


EINLEITUNG

Ich will mich tragen lassen,
neue Welten mal zu sehn.
Will den Mut nun endlich fassen,
was wird dann wohl geschehn?.

Die Lider werden langsam schwer,
ist es wohl an der Zeit?
Furcht fühle ich schon lang nicht mehr,
der Körper ruhig, die Arme weit.

Ich bin in allen Zeiten,
der Elemente sanftes Kind.
Lasse mich von ihnen leiten,
wie eine Feder tanzt im Wind.
-Hope Tears


Aktuell


Hope variiert derzeit zwischen provokanten, meist eng anliegenden, Outfits und typischen Schlabberklamotten. Die Art ihrer Kleidung scheint sich dabei fast täglich zu ändern. Dominierend in ihrer Kleidung ist die Farbe Schwarz, die sich auch in ihren Haaren wiederspiegelt.

Allgegenwärtig sind außerdem ihre (ebenfalls schwarzen) Halbfingerhandschuhe, ohne die man sie praktisch niemals irgendwo sieht.

Im Moment trägt sie außerdem ein Lederband um ihrem Hals, an dem eine Art blutroter Splitter befestigt ist.


Hope-line
Entweder wir siegen, oder wir lernen. Ein Fehlschag existiert nicht
Hope-line

AUSSEHEN


Hope ist eine junge Wiesländerin von vielleicht 20 Jahren. Mit ihrer Größe von 1,68m ist sie nicht die Größte ihres Volkes, jedoch auch nicht übermäßig klein. Ihre Haut ist hell und ihre Augen wach und aufmerksam. Wer genauer hinsieht, wird kleinere Narben finden, die vermutlich von der Gartenarbeit oder Ähnlichem stammen. Größere Narben sind nicht zu sehen.

Hope ist weder übermäßig hübsch, noch weist sie irgendwelche Auffälligkeiten auf, die sie aus der Masse hervorheben würden. Sie ist schlank, wirkt jedoch nicht sehr sportlich oder durchtrainiert. Ein objektiver Beobachter würde sie wohl als "normal" beschreiben.

Ein Hauch von Flieder scheint sie stets zu umgeben, wahrnehmbar, doch kaum aufdringlich. Kenner sind in der Lage, diesen Duft einem Duftwasser zuzuordnen, dass es auf dem Markt von Ul'dah zu kaufen gibt.

Hope wiki
Hope-line
Lass Dich weder durch Scheu noch durch Zweifel lähmen, sie begrenzen und zerstören alles.
Hope-line

BESITZ

Auf den ersten Blick scheint Hope nicht viel zu besitzen. Sie trägt wenig Schmuck und ein Kenner wird wohl erkennen, dass der meiste Schmuck nahezu wertlos ist. Sie besitzt außerdem einen gelben Chocobo, der auf den Namen Phillip hört.

Wenn sie als Heilerin arbeitet, trägt sie oft einen abgegriffenen, ausgeblichenen Beutel mit sich herum, dessen Inhalt beim Laufen klimpert und klappert und sollte jemand hineinsehen, wird er einige Tiegel und Fläschchen mit verschiedenen Mixturen finden.

Wer sie etwas besser kennt, weiß außerdem zu berichten, dass sie eine kleine Sammlung an Abenteuerbüchern und Liebesromanen besitzt. Zu guter Letzt ist da noch eine Zettelsammlung mit draufgekritzelten Gedichten und Geschichten.


Wertvollster Besitz

  • Eine einfache Lederkette mit einem wertlos aussehendem, roten Splitter daran (Bild in der Galerie)
  • Ihr Tagebuch. Sie hütet es wie einen Schatz und lässt niemanden hineinsehen
  • Ein einfacher Dolch mit gebogener Klinge. Die Waffe sieht alt und nicht sehr wertvoll aus, doch niemand darf sie berühren.



Inhalt der Taschen

  • Wenige Gil
  • Ein blauer Stein, der leicht feucht zu sein scheint (Bild in Galerie)
  • Ein kaum handballengroßes Fläschchen mit einer fliederfarbenen Flüssigkeit
  • Diverse Stofftücher, kaum größer als eine Buchseite



Hope wiki 2 cut
Hope-line
Sich zu kennen ist gut, sich zu meistern ist besser.
Hope-line

VERHALTEN


Vorliebe
  • Abenteuer- und Liebesromane
  • Musik und Tanz
  • Ruhige, intensive Gepräche
  • Füchse
Abneigung
  • Magitek jeglicher Art
  • Laute, oder aufbrausende Personen
  • Betrunkene
  • Kaffee


Stärke
  • Empathie
  • Zuhören
  • Körperpflege
  • Heilkunst (druidisch/Feldschererei)
Schwäche
  • Körperlich Schwach
  • Nicht sehr stressresistent
  • Schlechter Orientierungssinn


Wünsche
  • Den Erwartungen der Eltern gerecht werden
  • Tanzen lernen
  • Freunde finden
Ängste
  • Versagensangst
  • Allein zu sein
  • Vergessen zu werden


Interessen
  • Heilkunst
  • Musik und Tanz
  • Abenteuer- und Liebesromane
  • Kräuterkunde
  • Geschichten jeder Art
Verbindungen
  • Ihre Familie
  • Gridania
  • Die Geister der Natur
Hope-line
Entscheide das Notwendige, wage das, was entschieden wurde und vollende, was du gewagt hast.
Hope-line

FÄHIGKEITEN


★★★★★ Meisterhaft ★★★★☆ Außergewöhnlich ★★★☆☆ Gut
★★☆☆☆ Durchschnittlich ★☆☆☆☆ Grundkenntnisse ☆☆☆☆☆ Untalentiert


Sprachen/Kognitive Fähigkeiten

  • Lesen / Schreiben (Eorzäisch)★★★☆☆
  • Verständigung mit Elementargeistern ★★★★★
  • Lesen / Schreiben (Domanisch)★☆☆☆☆


Hope hat begonnen, das Lesen auf domanisch zu erlernen. Buchhändler der Umgebung wissen zu berichten, dass die junge Wiesländerin sich einmal zu oft geärgert hat, einen domanischen Roman nicht lesen zu können und als Ergebnis nun die Sprache lernt.


Handwerk und Selbstversorgung

  • Kräuterkunde ★★★★★
  • Tanz ★★★☆☆
  • Nähen ★★★☆☆
  • Musizieren ★☆☆☆☆


Hope hat in ihrem Leben nicht viel gebraucht, um sich versorgen zu können. Der Mittelpunkt ihrer druidischen Ausbildung beinhaltete auch Kräuterkunde und von ihrer Mutter hat sie das Nähen gelernt, wobei sich das eher auf das Flicken vorhandener Kleidung, als auf das Erschaffen von etwas Neuem bezieht. Vor kurzem hat sie angefangen, einfach Tanzschitte zu lernen und auch das Notenlesen hat sie gelernt.


Heilung und Magie

  • Druidische Heilmagie ★★★★★
  • Feldscherei ★★★★★
  • Elementarmagie ☆☆☆☆☆


Als ausgebildete Druidin ist Hope in der Lage in vollem Umfang druidische Heilmagie anzuwenden. Sie glaubt jedoch, dass die meisten Wunden auch auf nichtmagischem Wege behandelt werden müssen und folgt daher von jeher auch dem Weg der Feldscherei.


Kampf und Selbstverteidigung

  • Fernkampfwaffen ★★☆☆☆
  • Waffenloser Kampf ☆☆☆☆☆
  • Nahkampfwaffen ☆☆☆☆☆


Als Kind Gridanias und Schwester eines Bogenschützen der Morgenviper hat Hope den Umgang mit dem Bogen gelernt, sie setzt diese Waffe jedoch ausschließlich zur Jagt ein. Hope entzieht sich dem Kampf wo immer es geht und hat daher keinerlei Ausbildung an Nahkampfwaffen und keine Erfahrung im unbewaffneten Kampf.

Hope-line
Wer das Lernen in seiner Jugend vernachlässigt, verliert die Vergangenheit und ist für die Zukunft gestorben.
Hope-line

BEZIEHUNGEN


FamilePartnerRomantisches InteresseSexuelles InteresseFreundGeschäftlichNamen gemerkt
UnklarPositivNeutralNegativ ¤ Feindlich
KontaktperleVerstorben


Teil des Ganzen..
Siobhán (Mutter) ❉ ▴
Mutter, ich weiß du erwartest viel von mir und ich weiß es macht dich traurig, dass ich den Wald verlassen habe. Gridania wird immer meine Heimat bleiben und ich werde stets zu dir zurückkehren. Sorge dich nicht.
Martin (Vater) ❉ ▴
Vater, ich weiß wie sehr du gehofft hattest, ich würde eine Händlerin so wie du. Du hast es mich nie fühlen lassen, doch ich weiß meine Entscheidung Mutter zu folgen und Druidin zu werden macht dir Kummer. Sorge dich nicht, wenn du mich brauchst werde ich da sein.
Arator (Bruder) ❉ ▴
Mein geliebter Bruder, mein Beschützer, mein Held. Ich bin stolz auf dich, tapferer Bogenschütze Gridanias. Ich weiß du willst mich beschützen, doch sorge dich nicht. Selbst in der Ferne trage ich deine Ratschläge im Herzen.


Eng..
Aerandhir Andra'sael ♥ ▴
Leben. Wie wenig Bedeutung dieses Wort hat wenn es nicht mit Liebe verbunden wird. Ich atme, ich esse, ich existiere, aber lebe ich auch? Diese Frage hat sich mir nie gestellt, zu bedeutungslos erschien mir die Antwort. Doch dann tratest du in mein Sein und plötzlich wurde aus Freude Glückseeligkeit, aus Wohlfühlen Geborgenheit, aus Existenz .. Leben. Dieses Leben schenke ich dir. Lass uns gemeinsam einen ewigen Maskenball tanzen.


Nah..
Thaumiel (Meister) ❖ ▴
Seit ich ein Kind bin, wandle ich an eurer Seite. Ihr habt immer an mich geglaubt und mich nie aufgegeben, auch wenn ich euch allen Grund gegeben habe. Ich werde euch stets eine gute Schülerin sein, doch mehr als alles Andere hoffe ich, eines Tages zu verstehen, wieso ihr tut was ihr für mich tut.


Fern..
A'yiana Fhey ✛ ▴
Du warst mir eine Freundin, als ich sie brauchte. Eine der wenigen guten Erinnerungen an die Federklingen. Ich freue mich jedes Mal, wenn wir uns sehen. Solltest du mich brauchen, bin ich für dich da. Leider sehen wir uns viel zu selten.
Yennefer Nolan ∴ ▴
Ohne dich wäre ich heute nicht da wo ich bin. Du weißt es nicht, aber ich verdanke dir so viel und ich werde es dir vermutlich nie zurückzahlen können. Wir reden kaum, unternehmen noch weniger und doch hast du solch große Bedeutung für mein Leben.
Richard Sheatoud ∴ ▴
Dich zu lesen ist schwer, aber ich denke du hast eine klare Vorstellung von dem was du tust und du scheinst sehr auf deine Mitarbeiter bedacht. Ich danke dir, für die Chance mich im Badehaus zu beweisen. Ich werde dich nicht enttäuschen und das beste Aushängeschild werden, dass das Badehaus je hatte.
Tsubaki Hanakotoba ✛ ∴ ▴
Du bist die anmutigste Tänzerin, die ich je traf und ich fühle mich geehrt, deine Schülerin werden zu dürfen. Du bist ein wundersames Wesen, Tsubaki. Sanft und zerbrechlich und doch scheinst du genau zu wissen was du willst und tust. Ich verstehe deine Welt nicht, aber ich hoffe du wirst sie mich lehren. Ich freue mich darauf von der Meisterin persönlich zu lernen, ich werde eine geduldige Schülerin sein.
Valtemont Roiteloint ✛ ▴
Wie passt ihr in das Gefüge, Valtemont? Ich verstehe euer Dienstverhältnis zu Tsubaki nicht. Ist sie eure Sklavin? Eure Dienerin? Eure ergebene Freundin? Ihr scheint mir ein Mann von großer Bildung zu sein und ich gestehe mich etwas vor euch zu fürchten, doch wart ihr offen und nett zu mir und ihr habt mir erlaubt unter eurer ... Gefährtin? zu lernen. Dafür bin ich euch mehr als dankbar. Seid euch meiner Loyalität gewiss, solltet ihr sie je brauchen. Ich schulde euch nun etwas.
Zeya Zennah ∴ ▸
Wer bist du? In einem Moment beleidigend und dumm wie ein Kind, im nächsten Moment so erwachsen. Ich weiß noch nicht, wie ich dich einschätzen soll, aber ich werde es herausfinden.
Hiro Tenshin ∴ ▸
Hiro, wohin sortiere ich dich. Du bist zu weit gegangen, die Frage ist warum? Um mich zu schützen? Um dich zu schützen? Du scheinst ein Freund zu sein, aber dringe nie wieder in meine Privatsphäre ein.
Liyane Cuitier ✛ ∴ ▴
Du scheinst eine nette und stolze Person zu sein. Ich habe noch nicht ganz verstanden, welche Aufgabe du hast, aber wenn Aerandhir dich bezahlt, wirst du schon deine Berechtigung haben. Ich freue mich darauf von dir zu lernen. Langsam glaube ich wir könnten uns gut verstehen. Vielleicht werden wir ja noch Freunde du und ich.
Ryldaun Barriarn
Du nimmst alle Dinge leicht nichtwahr? Eine bewundernswerte Einstellung, ich wünschte oft ich könne das auch. Ich mag dich, ich hoffe wir sehen uns öfter.
Van'zan Malecir
Mein lieber Feinschmied. Ich glaube du bist eines der Wesen, mit dem ich mehr Zeit verbringen sollte. Du scheinst sehr nett zu sein. Ich wünschte ich hätte die Zeit. Vielleicht ja bald.
Shynt Arabarn
(folgt)


Weit entfernt..
Dayriu Romendragon
Wer bist du? Was tust du? Du arbeitest mit mir am Badehaus, tauchst aus dem Nichts auf und verschwindest wieder in eben Diesem. Ich frage mich was du tust.
Roland Blackthorne ∴ ▴
Es tut mir Leid, unser Weg hat uns nicht an das Ziel geführt das du dir gewünscht hast. Nun stehen wir an unterschiedlichen Wegkreuzungen. Ich hoffe dein Weg führt dich in das Glück, das ich dir nicht geben konnte.
Neelah Fhinyu ∴ ▴
Neelah, meine Lehrmeisterin im Badehaus. Ich verstehe das du nur Augen für deine Liebste hast und keine Zeit für eine neue Arbeitskraft die du einweisen sollst, aber so lieb wie du zu sein scheinst, du warst keine Hilfe.
Zula Borlaaq
Geh zurück in deinen Busch. Wer zu mir kommt um beleidigend zu werden, der kann gleich wieder gehen. Ich lege auf deine Anwesenheit keinen Wert.


Vergangen..
Ashylea ▾
Du warst schwach, wehleidig und impulsiv. Deine Entscheidungen waren niemals rational und die Ergebnisse entsprechend schlecht. Ich weiß, du wolltest nie zu einem Problem werden und doch bist du eines geworden. Bist du tot? Lebst du noch? Manchmal glaube ich dich in den Gassen zu sehen, nicht mehr als der Schatten einer Existenz, der du schon immer warst. Solltest du noch leben, dann fordere ich dich auf, halt dich von mir fern. Ich hasse dich.
Hope-line
Bíonn dhá insint ar scéal agus dhá leagan dég ar amhrán.
Hope-line

GERÜCHTE


NPC


Oft..

Kann frei im RP benutzt werden

  • Ihre Mutter ist auch Druidin, ohne sie wäre Hope nie Druidin geworden, selber wollte sie das gar nicht.
  • Sie hat Gridania verlassen, um nicht im Schatten ihrer Familie zu stehen.
  • Früher war sie eine hervorragende Schwertkämpferin, doch sie hat sich entschieden den Kampf aufzugeben.
  • Wenn sie sich unbeobachtet glaubt, ließt sie alle Schnulzenromane, die sie in die Hände bekommen kann.
  • Sie war mal Sklavin, sie trägt die Handschuhe um ihre Sklavenmale zu verbergen.


Manchmal..

Nur bei speziellen Gelegenheiten zu hören. Gezielt benutzbar, am Besten vorher fragen, ob der Charakter es kennen kann

  • (Gridania)Sie hat die Ausbildung zur Druidin nie beendet. Die Schande darüber hat sie aus Gridania vertrieben.
  • Sie ist nicht wer sie behauptet zu sein. Sie hat eine Frau ermordet und ihren Platz eingenommen.


Selten..

Sehr spezielles Gerücht, das nur unter besonderen Umständen gehört werden kann. Bitte vorher absprechen, außer es wurde IC aufgedeckt

  • (Gridania) Die Geister der Wälder haben sie verflucht. Sie wird schon bald sterben.
Von Spielern


Von Mund zu Ohr..

GERÜCHTE ERWÜNSCHT! Fühlt euch frei euch einzutragen!

  • Eine ältere Dame in den Lavendelbeeten erzählte am Morgen in einem Café, eine Frau mit Hopes Aussehen wohne jetzt in den Lilienhügeln mit einem Dunkelalben zusammen. Als ob das nicht schlimm genug wäre, klang es so als hätte er sie am Abend zuvor geschlagen.
  • In den Gassen von Ul'dah hört man das Tratschen zweier Frauen, "Ich hab gehört sie tanzt für reiche Männer ohne mit der Wimper zu zucken und nimmt denen das Gil aus der Hand"
  • "TEXT" — NAME
  • "TEXT" — NAME
  • "TEXT" — NAME
Hope-line
Drei Dinge musst du vor allem anderen beherrschen: die Hand, die Zunge, die Begierde.
Hope-line

GESCHICHTE


Hope-line

Hope spricht nicht viel über ihre Vergangenheit. Leute die schonmal mit ihr geredet haben wissen zu berichten, dass sie eine Druidin aus Gridania ist. Nicht selten erzählt sie davon, dass ihre Mutter und selbst deren Mutter und deren Mutter, Druiden Gridanias waren. Fragt man sie nach ihrem Vater, so wird sie berichten, dass er ein Händler aus Gridania ist, nicht besonders vermögend oder angesehen, aber es reicht um der Familie ein angenehmes Leben zu bereiten. Sie erzählt außerdem nicht ohne Stolz von ihrem Bruder und seinem aufregenden Werdegang bei den Morgenvipern.
Abgesehen davon wird man aber nicht viel über die Vergangenheit der Wiesländerin herausfinden, einen Einblick geben jedoch ihre Gedichte, die sie gerne den Leuten zeigt, wenn sie danach fragen.

Hope-line


Hopes Gedichte
Feder im Wind

Ich will mich tragen lassen,
neue Welten mal zu sehn.
Will den Mut nun endlich fassen,
was wird dann wohl geschehn?.

Die Lider werden langsam schwer,
ist es wohl an der Zeit?
Furcht fühle ich schon lang nicht mehr,
der Körper ruhig, die Arme weit.

Ich bin in allen Zeiten,
der Elemente sanftes Kind.
Lasse mich von ihnen leiten,
wie eine Feder tanzt im Wind.



HTA2 wiki



Hope-line
Nicht das Leben, der Tod entscheidet über den Weg.
Hope-line

GALERIE


Archiv
Hope-line
Es gibt keinen besseren Lehrmeister als verlorene Illusionen und enttäuschte Hoffnungen.
Hope-line

OOC


Kontakt

  • Sie ist oft im Dorf des Nebels anzutreffen
  • Sie ist öfter in den Buchhandlungen Ul'dahs und Limsa Lominsas anzutreffen
  • Gridanier könnten ihre Familie kennen und sie so finden
  • (OOC) InGame: Hope Tears oder über den RP KK


Credits



Hope4



Hope-line
Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum.
Hope-line

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.