FANDOM


Edda Archiv

Diese Seite gilt im Wikipedia als inaktiv. Es kann sich um nicht mehr gepflegte Inhalte handeln wie auch Charaktere die im RP verstorben sind.
Sollte diese Seite weiterhin aktuell sein, so reaktiviere die Seite.


 

Einleitung
"Erinnerungen... aus ferner Kindheit Jenes Empfinden... Jene Worte... Jene Gefühle... Mit dem erwachsen werden geht vieles verloren. Die Zeit wartet nicht. Man hält sie fest und doch zerrinnt sie.

Aussehen
Lili trägt Ihr weißes Haar meist offen nur in Ausnahmefällen macht Sie sich einen einfachen Zopf. Ihre leuchtend Grünen Augen werden durch Ihre recht blasse Haut und Schuppen hervorgehoben. Für einen Au Ra ist Sie recht klein geraten.
Besitz


  • eine Magische Umhängetasche in dem Sie allerlei gesammelt hat.
  • ein kleines Verschlossenes Buch mit dem Geheimnis Ihrer Geburt.
  • Ein Heiliges Astrometer mit aufbrausendem Temperament.
Verhalten
  • Sehr ruhig
  • Charmant
  • Höfflich
  • durch eine sehr gute Menschenkenntnis verschlossen gegenüber Fremden
  • Geheimnisvoll

Fähigkeiten


  • Als kleines Kind musste Sie einige Prüfungen die Ihr von den alten Drachen auferlegt wurden bestehen wobei sich ein außerordentliches Talent als Heilerin herausstellte. Durch die Meister des Tempels erlangte Sie in kurzer Zeit eine Ausbildung sowohl als Weißmagier als auch Gelehrte wobei Ihr Herz mehr nach der Ausbildung zu einem Astrologen schlug.
  • Während der Flucht aus Ihrem Tempel stahl Sie das Heilige Astrometer des Tempels ein Uraltes Relikt aus längst vergangenen Zeiten. Ihre Reise führte Sie weit in die Welt doch Nachts Träumte Sie von den Sternen die zu Ihr sprachen, eben diese Stimmen wurden lauter und lauter bis Sie anfing auf die Stimme der Sterne zu hören und brachte Sich so Ihre eigene Art von Astrologen Magie bei die später von Ihrem Lehrmeister in der Gilde der Astrologie gefördert wurde.
  • Durch eine Enge Verbundenheit zu den Sternen ist Lili eine wahrhaftige Koryphäe im Zukunft voraus zu sagen.
  • Einige Ihrer Fähigkeiten werden wohl nie gelüftet doch vielleicht findet Sie Irgendwann ein Schlüssel zu dem Buch Ihrer Vergangenheit.

Beziehungen und Gesinnung

Beziehungen

FamilieBearbeiten

  • Gideon Everson Ihr strahlender Retter und Ehemann
  • Lillisue Everson Ihr Ziehkind seid langer Zeit

Bearbeiten

Bekannte und KameradenBearbeiten

  • Folgt

Das Gesicht kenne ichBearbeiten

  • Folgt

Ungemocht bis gehasstBearbeiten

  • Lili empfindet dieses Gefühl von Hass nicht

In ErinnerungBearbeiten

  • Ihr alter Lehrmeister
Gesinnung

Au RaBearbeiten

  • Neutral

ElezenBearbeiten

  • Neutral

HyuranBearbeiten

  • Neutral

LalafelBearbeiten

  • Besitzt einen Haus Lalafell, macht Ihn grade Stubenrein

Miqo'teBearbeiten

  • Neutral

RoegadynBearbeiten

  • Neutral

Gerüchte

Gerüchte
  • Gerüchten zufolge stammt Lili White aus einem alten Magischen Dorf auf einem anderen Kontinent.

Geschichte

Geschichte

Über Lilis Kindheit weiß man wenig da Sie als kleines Kind von einem Hohen Drachen entführt wurde. In einem Uralten Drachen Tempel aufgewacht lernte Sie vieles Über Drachen und wurde zu einer Dienerin des großen Bahammuts ausgebildet.

Schon früh stellte man fest das Sie eine hervorragende Heilerin ist, promt wurde Sie zu einer Weißmagierin ausgebildet.

Das Leben im Tempel war anstrengend und Ermüdend zuflucht vor dem alltäglichen Stress fand Sie im Garten des Tempels dem einiges an Pflege fehlte.

Nach einiger Zeit erblühte dieser wieder in alter Pracht und Sie entdeckte eine Fee dessen Leben fast ausgehaucht schien, durch viel Aufmerksamkeit und Ihrer Begabung für Heilkunst konnte Sie die Fee wieder Gesund Pflegen.

Eine wahre Freundschaft begann die Fee Namens Eos und Lili lernten zusammen Ihre Magischen Künste zu verbessern bis ein Gelehrter des Tempels alles mit beobachtete dieser schlug vor beide als ein Team zu vereinen und so wurde Lili zu einer Gelehrten.

Dieses Dreamteam sollte allerdings nicht lange anhalten den während eines Angriffs auf den Tempel wurde Eos schwer verletzt und Sie starb an den folgen der Verletzung.

Mit Ihren letzten Worten wünschte Eos Sich die Freiheit von Lili doch bis dahin sollte noch einiges an Zeit vergehen.

Die Traurigkeit machte sich breit und das Lächeln von Lili verstummte.

Nach einiger Zeit begann der große Krieg gegen Bahammut doch diese Geschichte kennt Ihr ja. Durch das versiegeln Bahammuts strömte mitten in der Nacht eine Unmenge an Äther aus dem Tempel heraus. Lili rannte um Ihr Leben doch irgendetwas rief Sie in den Gebets raum wo das Heilige Astrometer anfing zu glühen.

Sie ging stück für stück auf das Astrometer zu und berührte es dieses Leuchtete Hell Grün auf und Formte um sich und Lili einen Grünen Kristall.

Es sollten einige Jahre Vergehen bis erneut Leben in Lili hineinfahren sollte als ein Dunkelritter namens Gideon Everson die Ruinen des Tempels durchsuchte und wie Magisch auf den Kristall zu lief nach einer kurzen Berührung war es Geschehen das Astrometer leuchtete erneut auf und Gideon hielt Lili in den Händen.

Lili merkte das über die Jahre Ihre Haare Wolkenweiß geworden waren und auch das Ihre Augen die Farbe des Kristalls angenommen hatten.

Als Gideon Sie nach den Namen fragte konnte Sie nur Lili antworten und durch Ihr Weißes Haar kam Ihr Nachname zustande.

Während einer langen reise lernte Sie mit dem Astrometer umzugehen und wurde von dem Gildenmeister der Astrologen ausgebildet.

Mit Ihrer Ausbildung zur Astrologin lernte Sie die Zukunft voraus zu sagen.

Nach einiger Zeit entwickelte Sich eine Liebe zwischen den beiden und Sie adoptierte Gideons Findelkinder.

Ebenso eröffnete Sie ein Heim für verlorene Kinder in dem Sie auch wieder angefangen hat Ihren Garten zu Pflegen und zu hegen.

Gideon und Lili waren so glücklich das Sie Ihr gemeinsames Leben durch eine Hochzeit vereinten.

Die Liebe holte Lili wieder zurück ins Leben und Eos großer Wunsch wurde erfüllt wenn auch sehr spät, als andenken an Eos.

Lilis Garten lockt viele weitere Feen an die eine spezielle Verbindung zu Ihr haben.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki