FANDOM


Edda Archiv

Diese Seite gilt im Wikipedia als inaktiv. Es kann sich um nicht mehr gepflegte Inhalte handeln wie auch Charaktere die im RP verstorben sind.
Sollte diese Seite weiterhin aktuell sein, so reaktiviere die Seite.



Einleitung
(Nicht mehr im Rp anzutreffen!)

Sterne halten unsere Erinnerungen fest damit wir nicht vergessen.

So hatte meine Mutter es mir früher erzählt.

Ich habe vieles gesehen, viel erlebt und vieles verdrängt. Jede Nacht sehe ich schlaflos in einen dunklen Himmel und habe Angst zu vergessen.
Pazuu

Darf ich noch einen Stern haben?


Aussehen

Der Miqo'te von mittlerer Größe trägt seine erdbeerblonden Haare recht lang und offen, ein paar Strähnchen liegen ihm eigentlich immer im Gesicht. Meist hinter Brillengläsern liegen leuchtend grüne Augen, mal blitzen sie vor abenteuerlust zwischen den Haaren hervor ein anderes mal spiegeln sie innere verletzbarkeit oder hass wieder. In jedem Fall strahlen sie etwas besonderes aus, etwas das man sofort wiedererkennen würde.

Die Körperstatur ist nicht besonder kräftig aber auch nicht schmächtig, seine Haltung und seine Art sich zu Bewegen deuten darauf hin dass er nicht unerfahren im Kampf ist. Ein weiteres Indiz dafür sind fein definierte Muskeln.

Angesichts seines Berufes hegt er eher einen gehobenen Kleidungsstil, er bevorzugt hochwertige Stoffe und edle Details. Seit neustem sieht man ihn desöfteren auch in weniger formeller Kleidung, doch selbst diese strahlt einen gewissen Standart aus.

Ein weiteres Merkmal sind rosafarbene, blütenförmige Ohringe an beiden Ohren. Nur selten sieht man ihn ohne diese, sie scheinen einen ganz besonderen Wert für ihn zu haben.

Sollte man ihn einmal leichter bekleidet sehen erkennt man mehrere, nahbeieinanderliegende bisswundenähnliche Narben an seiner linken Schulter und ein paar Brandnarben an den Rückseiten seiner Oberschenkel. Beides scheint allerdings schon einige Jahre zurück zu liegen.

Seit neustem befindet sich von links nach rechts zwischen seinen Augen bis zum Kinn ausgehend eine Wunde. Noch heilt sie ab, eber schon jetzt erkennt man das definitiv eine Narbe bleiben wird. Dem Linken Ohr fehlt ein Stückchen an der Spitze und an seiner linken Seite ist ebenfalls eine noch heilende Wunde welche auch eine Narbe hinterlassen wird.

Besitz
  • ein Haus in den Kelchkuppen
  • Die "Kleiderschmiede" - Ein Weberunternehmen, ebenfalls in den Kelchkuppen
  • eine recht ansehnliche Menge Gil

Inhalt der TaschenBearbeiten

  • 2 Brillen (eine 2. da er die erste gerne mal irgendwo liegen lässt)
  • ein paar saubere Stofftucher
  • Kontaktperle
  • Stecknadeln + Flickzeug
  • fein bestickter Beutel mit Gil
  • ein silberner Schlüssel gebunden an ein selbstgeflochtenes Band
  • Buhlen-Anhänger in Platin - Ein Anhänger welcher Ewige Freundschaft symbolisiert - -bloß noch der Anhänger an einem kaputten Band
  • eine kleine weiße Muschel mit einer Perle im Inneren (Geschenk von Shanya)
Verhalten

Nahezu jeder der ihn Näher kennt würde seinen Charakter als recht wechselhaft beschreiben. Einerseits hat er eine recht kindliche Seite, andererseits ist er auch ein erfahrener Geschäftsmann welcher weiß wie er sich beim Handeln zu verhalten hat. Es ist schwer jemanden zu beschreiben dessen Charakter eher an einen Apriltag erinnert.

Seit einiger Zeit ist von dieser kindlichen Seite an ihm eher wenig zu sehen. Er wirkt nahezu immer schrecklich müde und der sonst so gesprächige Miqo'te scheint die Lust an langen Gesprächen verloren zu haben. Außerdem scheint er wohl recht reizbar zu sein.


Fähigkeiten
  • Weberei (sehr gut)
  • Handel (sehr gut)
  • er besitzt einen Karabiner, bisweilen hat ihn allerdings noch nie jemand damit gesehen
  • ein paar hübsch verzierter Horas könnten darauf hin deuten dass er sich nun wohl dem Faustkampf gewidmet hat
Beziehungen
Familie Vater - unbekannt

L'Naira Enht - Mutter (verschollen)

3 Geschwister

Freunde Liamaer Tia - "In letzter Zeit mache ich mir viele Sorgen um ihn. Er sagt ich soll damit aufhören, doch ich glaube ich schaffe das nicht. Ich versuche ihm den Freiraum zu geben den er haben will, aber letzenendes komme ich nicht davon weg meine Hand schützend über ihn halten zu wollen. - auch wenn ich weiß dass er das garnicht nötig hat."

Fhipo'to Tayuun - "Er scheint mir wie jemand mit dem man reden kann, jemand der sich für andere einsetzt. Ich kenne ihn eigentlich nicht gut genug um ihn meinen Freund zu nennen, aber etwas sagt mir dass wir mehr als Bekannte sind."

R'ehn Tia - "Nach all dem was passiert ist weiß ich nicht was ich denken soll. Ich mag ihn, mit ihm kann man reden. Aber sein Verhalten und vorallem mit wem er sich rumtreibt bereitet mir Kopfschmerzen.Hoffentlich geht es ihm gut."

Kihde'ra Jhagdo - "Die dreistigkeit durch die wir uns kennengelernt hat lässt sich fast schon nichtmehr beschreiben. Manchmal weiß ich nicht was ich von dir halten soll, aber irgendwie liegst du mir am Herzen."

Mara Rhashk - "14 Jahre, 14 lange Jahre hat es gedauert bis wir uns gefunden haben und ein paar Tage später wurdest du mir wieder genommen. Als du mir sagtest dass du Angst hast habe ich versprochen dich zu schützen - und versagt. Ich vermisse dich sehr."

Shanya Lukambi - "Es tut mir Leid."

Kameraden / Bekannte Chyro Theldara - "Ein wirklich netter Kerl, er scheint das Herz am rechten Fleck zu haben. Ich mag ihn, außerdem ist er der erste Roe den ich nicht vollkommen unheimlich finde."

Auraya Ruadh - "Ich weiß nicht wie ich zu ihr stehe. Es ist so viel in die Brüche gegangen ohne dass ich es bemerkt habe. Doch ihren Worten nach sind wir alle Schuld."

Scion D'loth - "Ich kann ihn nicht richtig einschätzen, aber ich denke wir kommen gut miteinander aus."

Kazumi Miller - Manchmal glaube ich du hast meine Gründe für die Trennung vollkommen falsch verstanden. Ich war nicht immer fair zu dir, das Stimmt wohl. Auf jeden Fall ist es wohl besser dass wir nun getrennte Wege gehen.

Feinde L'Rhiki Nunh - Ich würde ihn hassen - wenn er es Wert wäre. Nichtmal meinen Hass hat dieser Mann verdient. Irgendwann wird er für all das was er mir angetan hat bezahlen, das schwöre ich.


Gesinnung
Au Ra

neutral bis freundlich -immerhin war er mit einer verheiratet

Elezen

neutral - jeder von ihnen scheint etwas merkwürdig, aber unglaublich interessant

Hyuran

neutral

Lalafel

skeptisch - keine leichten Handelspartner

Miqo'te

neutral bis negativ - traditional lebenden Miqo'te gegenüber ablehnend

Roegadyn

ängstlich - viel zu groß.


Gerüchte
  • Er suche sich eine Frau nach der Anderen
  • Shanya und er seien ein Paar
  • Shanya und er seien Geschwister
  • Kihde'ra sei sein unehelicher Sohn.
  • Im Moment sei er auf der Suche nach einer weiteren Arbeitskraft für sein Geschäft.
  • Angeblich hat er sich eine neue Gesucht und ist mit ihr Durchgebrannt.

Mögliche Kommunikationsansätze
-
Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki