FANDOM


Edda Archiv

Diese Seite gilt im Wikipedia als inaktiv. Es kann sich um nicht mehr gepflegte Inhalte handeln wie auch Charaktere die im RP verstorben sind.
Sollte diese Seite weiterhin aktuell sein, so reaktiviere die Seite.


Wanderer der Welt

Sag mir, Stern, des helle Pracht Sich im Feuerflug entfacht,'

Welche Höhle du der Nacht Wählst zur Ruhestelle?

Sag mir, Mond, der bleich und grau Pilgert durch das ew'ge Blau,

Wo ist in der Himmelsau Deine Heimatszelle?

Müder Wind, der ohne Rast Flieht, der Welt verstoßner Gast:

Ob du wohl ein Nestchen hast

Noch auf Baum und Welle?

(aus dem Englischen von Adolf Strodtmann)


Wenn man sie anblickt...

... wird der Blick aus leuchtend-Violetten Augen mit einem dunkleren Rand um die Iris zurück.

... fängt sich das Licht in schwarzglänzendem Haar, welches von fliederfarbenen Strähnen durchzogen und meist zu einem Zopf hochgebunden ist knapp bis in ihren Nacken reicht.

... sieht man auf eine zierliche, fast magere Gestalt, die höchstens knapp über anderthalb Meter groß ist.

...erkennt man die klassischen Merkmale ihrer Rasse, dunkle Schuppen die in verschlungenen Mustern ihre Haut zieren.

Besitz

Es scheint, als würde die Xaela nicht sonderlich viel an Besitz vorweisen können, so sieht man sie oft in den selben Kleidern, die wenig bis keine Abwechslung zeigen.

  • Besitzt seit neustem eine Art Uniform (Geschenk von Nechten)

Inhalt der TaschenBearbeiten

  • zwei einfache Kampfmesser (Leihgabe)
  • zwei abgewetzte und kaum noch benutzbare Dolche
  • Ein Fernglas
  • eine Kette aus schwarzen Kettengliedern
  • Die Kleider, die sie am Leib trägt.
  • ein paar wenige Gilmünzen in einem abgewetzten Beutel
Verhalten
  • ehrgeizig
  • impulsiv
  • reine Kämpfernatur
  • zeigt wenig bis keine Angst
  • robust (auch wenn sie nicht danach aussieht)
  • hat immer Hunger und isst für 2 von ihrer Statur
  • tierlieb, hasst es, wenn jemand in ihrer Nähe Fleisch isst
Fähigkeiten
  • + Dolchkampf (sehr gut)
  • + Überleben in der freien Natur
  • + Verstohlener Kampf (sprich: Anschleichen, Tarnen etc - sehr gut)


Beziehungen
Familie

(folgt)

Freunde

Nechten Grayvs - Ich habe dir vor zwei Jahren vertraut und jetzt vertraue ich dem Urkristall. Es war Vorhersehung, dass wir uns erneut über den Weg laufen.

Finrael Blake - Was bist du nur für ein interessantes Wesen. Ich kann nicht beschreiben, wie du meinen Blick auf die Welt veränderst. Bitte vergiss mich nicht...

Kameraden / Bekannte

Roan'a Zennah - Ich bin ihm begegnet und kenne nicht einmal seinen Namen. Ich hoffe du findest, wonach du suchst und bist stark genug, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren! Und mach dich mit Kontaktperlen vertraut, hihi.

Ereko Starkschild - Wo bist du nur mit meinen Dolchen hin verschwunden. Ich würde gern wissen, was aus dir geworden ist. Vielleicht sehen wir uns ja wieder.

Kyrasora Tinra - Volksschwester und doch fremd. Ich weiß nicht, wo ich dich einordnen soll, unser Gespräch hat mich sehr zum nachdenken bewegt, auch wenn ich im Nachhinein glaube, dass es andere Beweggründe hatte, warum du so offen zu mir warst.

Feinde

(folgt)


Gesinnung
Au Ra

(folgt)

Elezen

(folgt)

Hyuran

(folgt)

Lalafel

(folgt)

Miqo'te

(folgt)

Roegadyn

(folgt)


Gerüchte
  • Mir scheint, sie irrt durch die Stadtstaaten wie eine streunende Katze und scheint dabei mit niemandem zu reden...
  • Augenscheinlich bettelt sie bei den Abenteurergilden um Arbeit, komisch, sie sieht nicht wirklich so aus, als wäre sie gut für einen Kampf gerüstet
  • Ich habe sie bislang nur gesehen, wenn es dunkel war. Ob das mit ihrer Rasse zu tun hat? Sind Xaela nachtaktiv? Oder will sie sich in der Dunkelheit verstecken?
  • Sie ist so mager, dabei habe ich mit eigenen Augen gesehen, wie sie mindestens für zwei gegessen hat! Wo steckt sie das alles hin?
  • Sie hat sich mal bei mir im Garten an der Trainingspuppe vergangen, mitten in der Nacht! Also sowas...
  • Habt ihr die Xaela gesehen? Sie blickt auf die Karte, als wäre es nur unverständliches Gekritzel... Kann sie nicht lesen? [Restaurant Bismarck]
  • Ich hab gehört, sie treibt sich mit zwielichtigen Kerlen rum. Tja, du kannst zwar eine Frau aus der Gosse holen, aber nicht die Gosse aus der Frau.
  • Ich sah sie in der Achterburg, ihr langes Haar war schwarz gekokelt, bis hin zu ihren Schultern... Ich will gar nicht wissen, was sie angestellt hat...
Mögliche Kommunikationsansätze

Einfach anwhispern, oder über den Kontaktkreis anschreiben, da sie keinen festen Wohnsitz oder ähnliches hat, kann sie quasi überall auftauchen ;)

Geschichte


Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.