FANDOM



Yuki Yung


Das sanfte Rosakätzchen



EINLEITUNG



Willkommen auf meiner Seite.

Alles was ihr hier lest ist ooc zu beachten!

Bis auf das Aussehen, Haustieren, Reittieren und die Beschreibungen vom Haus wenn was Neues dazu kommt. Wenn ihr mehr über die Geschichte meines Charakters erfahren wollt gibt es zwei Optionen. Entweder tut ihr euch den Wiki Eintrag an und Spoilert euch selbst. Oder ihr versucht euer Glück und spielt Yuki an wenn ihr sie seht. *Zu zwinkern*



Aktuell


  • Ich lebe mit meine Kater Sadras Yung (Seht) und den beiden Kinder zusammen. Seit ich ihn habe bin ich aufgeblüht. Er hat mir gezeigt was Freiheit bedeute, und das es da draussen mehr gibt als nur Bücher.
  • Meine Kinder und mein Mann sind mein Leben für sie würde ich durch die Hölle gehen und wieder zurück.
  • Das Geschäft ist angelaufen und wächst. Hoffentlich bleibt es so und es kommen weiter Kunden.
  • Singen und Tanzen mit Flamie zusammen erfühlt mich. Es macht Spaß mit ihr zusammen was auf zu treten.
  • Nebenbei übe ich fleißig weiter damit die Auftritte noch besser werden. Flöte kann ich jedenfalls immer noch nicht spielen.
  • Ich übe fleißig mit meine Ehemann weiter mal sehen was er noch so auf lager hat.


AUSSEHEN


Ich bin eine kleine Miqo’te, mit rosa Haar Farbe und weißen Strähnen darin .Die Haare trägt ich offen locker bis auf die Stirn fransen die mal kurz waren. Diese sind locker zu eine Zopf zusammen geflochten eine lange weiße Strähne ziert mein Gesicht da diese mir immer wieder ins Gesicht fällt je nachdem wie ich den Kopf hält.

Meine Augen wechseln je nach Stimmung die Farbe, wenn ich traurig oder erschöpft bin werden sie ganz hell rosa und Matt. Bei Erregung werden sie Pink, wenn ich Äther einsetzt werden sie Purpur und wenn ich Wütend werde Pech Schwarz.

Durch Unachtsamkeit habe ich schon einige Narben am Körper eine hinten am rechten Schulterblatt, die zweite vorne oben an der rechten Brust/Schulter Bereich, eine am Bauch und eine feine Narbe an der Wange nach dem mich eine Dolch erwischt hat von einer Blonden Katze.

Die Kleidung Wechselt immer je nach dem wo ich gerade bin und was ich gerade mache. Mal Im Mahlstrom-Kleidung, mal Locker fürs Gärtnern oder einfach nur Sexy. Die Auswahl ist groß aber meist bin ich immer recht Schick angezogen.


BESITZ


  • Wohnhaus in Gridania Lavendelbeet B7 H1 IC Wurde von Rowan und A'amada neu aufgebaut für die kleine 4 Köpfige Familie. (Das neue Haus gefällt mir sehr. Es sieht noch schöner als vorher aus und erst recht der Garten ist gelungen.)
  • Geschäft in der Kelchkuppe B10 H8 (Mein Coffee Shop - Barden Bar.


Wertvollster Besitz

  • Viele Bücher die zum Glück bei der Zerstörung vom Wohnhaus nicht zum Opfer gefallen sind. Da Diese im Geschäft aufbewahrt werden.
  • Bogen und Gitarre von meinem verstorbenen Vater. Die zwei Sachen habe ich erst vor kurzem Erhalten und habe mir damit gezeigt was im Leben wichtig ist. Nämlich die Familie.


Inhalt der Taschen

  • Verschieden Dosen mit Kräuter Mixturen
  • Verschieden Fläschchen mit Gegengifte
  • Grimoire wenn es nicht gerade Seitwärts an meinem Gürtle hängt
  • Ein Notizbuch in das ich die Lieder schreibt, dazu eine Adlerfeder und Tinte in einem blau/türkisen Flakon
  • Kleine Sichel, damit ich Kräuter ernten kann wenn ich in der Natur bin
  • Wetzstein für neue Pfeilspitzen und neue Sehen für den Bogen.
  • Meine zwei Dolche
  • Gilbeutel
  • Kontaktperlen
  • Kleide zum Wechseln
  • Trinkflasche
  • Chocobo Pfeife für Anisa
  • Ätherkristalle und Leere Kristalle zum auffüllen
  • Mahlstrom Ausweis
  • Am Schlüsselbund. Schlüssel zum Privat Haus im Lavendelbeet, Schlüssel für den Laden in der Kelchkuppe, die zwei Schlüssel zum Mahlstrom Büro und den Trainingsraum.

VERHALTEN


  • Ich Blick neugierig und offen in die Welt.
  • Ab und zu scheine ich etwas abwesend zu sein mit meine Gedanken.
  • Ich geh offener auf die Leute zu und die Berührungsangst ist weg, außer bei neuen Leuten da gehe ich erst mal auf Abstand und beobachte was passiert. Im Laden Amnesia dagegen bin ich offener.
  • In den meisten Fällen bin ich fröhlich und neugierig.


Vorliebe
  • Mit den Kindern Spielen
  • Viel Zeit mit meinem Mann verbringen
  • Hummer, Krebse und Fisch essen
  • Süß Speisen wie Eis oder Kuchen essen
  • Am Meer schwimmen und an der Sonnen Herum liegen
Abneigung
  • Piraten
  • Leute die mir auf den Keks gehen
  • Egoistische Leute


Stärke
  • Ich hab ein freundliches Wesen
  • Ich bin eigentlich immer Hilfsbereit
  • Äther und Magie
  • Guten draht zu Drachen, aber nicht jeden von ihnen ist freundlich das weis ich selbst
Schwäche
  • Hat meine Kräfte ab und an noch nicht so im Griff
  • Ich überschätze mich noch des öfteren, was im Chaos ende kann oder mit Verletzungen
  • Unerfahrenheit was das Weltliche angeht, das ich lange eingeschlossen war


Wünsche
  • Das es meiner Familie an nichts fehlt
  • Das es meinen Freunden gut geht
  • Das der Laden gut läuft
Ängste
  • Eingeschlossen sein
  • Alleine sein ohne meine Familie aus kommen müssen
  • Das meiner Familie was zustößt


Interessen
  • Äther und allem was damit zu tun hat
  • Meine Bücher davon habe ich haufen weisse
  • Singen
  • Gitarre Spielen
  • Tanzen
Verbindungen
  • Zum Mahlstrom
  • In Ishgard (durch die Einsätze)
  • Zum Drachennest

FÄHIGKEITEN


★★★★★ Meisterhaft ★★★★☆ Außergewöhnlich ★★★☆☆ Gut
★★☆☆☆ Durchschnittlich ★☆☆☆☆ Grundkenntnisse ☆☆☆☆☆ Untalentiert


Sprachen/Kognitive Fähigkeiten

  • Erozäisch ★★★★★
  • Drachensprache ★★★★☆ (gelernt im Drachennest)
  • Magematische Mathematik ★★★★★ (Lange Ausbildung in der Hermetiker Gilde)
  • Runen ★★★☆☆
  • Diplomatie ★★★☆☆ (Durch die Einsätze von der Mahlstrom Einheit Weiße Möwe)
  • Lesen ★★★★★
  • Schreiben ★★★★★


Handwerk und Selbstversorgung

  • Alchemist ★★★★★ (Lehre abgeschlossen, der Laden ist immer noch vorhanden in einem der angebauten Hinterzimmer. Dort übt ich mich weiter an der Kunst der Alchemie.)
  • Gärtner ★★★★★ (Lehre abgeschlossen, gute Wissen über Kräuter und ist ein schöner Zeit vertreib so lange mein Kater am Angeln ist.)
  • Schneiderin ★★★★☆ (Lehre abgeschlossen, immer auf der Suche nach neuen Mustern. Ich nähe aber nur Privat für mich und meine Liebsten.)
  • Koch ★★★☆☆ (Lehre abgeschlossen, langsam habe ich den dreh raus, aber ab und an geht noch was schief beim Kochen.


Instrumente und Musik

  • Gitarre ★★★★★ (Ebenfalls von meinem Vater beigebracht als ich noch jünger war aber ich hab es lange nicht eingesetzt da es zu schmerzhaft war.)
  • Geige ★★★★★ (Das zweite Lieblings Instrument von mir nur leider kann ich es selten benutzen.)
  • Klavier ★★★☆☆ (Ich kann miterweilen auch gut Klavier spielen, wobei noch längst nicht so gut wie A'sinara die mir zu Zeit Unterricht darin gibt.)
  • Harfe ★☆☆☆☆ (klingt mehr schief als nach irgendetwas aber ich übe weiter irgendwann wird das ja klappen.)
  • Flöte ☆☆☆☆☆ (klingt als würde ich einer Elster den Hals umdrehen. Das lasse ich lieber sein oder übe im Wald wo es keiner hören kann, außer die Tiere die gleich die flucht ergreifen wenn ich anfange zu spielen.)
  • Singen ★★★★★ (Mache ich seit frühster Kindheit und erwecke damit viele Erinnerungen an meine Eltern. Mit meiner Mutter und Vater habe ich oft gesungen.)
  • Tanzen ★★★★★ (Ich liebe es mich zu bewegen und im Takt herum zu wirbeln. Vielleicht auch ein Grund wieso ich Musik so mag.)


Heilung und Magie

  • Hermetiker Beschwörer ★★★★★ und Hermetiker Gelehrte ★★★★☆ (Sehr lange Ausbildung in der Hermetiker Gilde bei meiner Ziehmutter)
  • Astrologe ★★★☆☆ (noch in Ausbildung in Ishgard wobei sie erst mal auf Eis gelegt wurde wegen der während und nach der Schwangerschaft.)
  • Druide ★☆☆☆☆ (Ausbildung bei A'amada Yhisa ihrer Tante, aber damit bin längst nicht so aktiv und stark wie als Gelehrte.)
  • Thaumaturg ★☆☆☆☆ (noch in Ausbildung bei eine Lalafel der mich an die Hand nimmt da mein Feueräther geübt werden muss.)


Kampf und Selbstverteidigung

  • Schurke/Ninja ★★★☆☆ (Noch in der Ausbildung hauptsächlich um meinen Körper zu Trainieren. Ich werde von meinem Ehemann Trainiert Sadras Seht)
  • Waldläufer/Barde ★★★☆☆ (Durch meinen Vater habe ich die Kunst des Bogenschießen erlernt aber lange nicht eingesetzt. Seit ich den Bogen und die Gitarre habe gehe ich eine neune Weg und übt mich wieder in dieser Kunst.)

BEZIEHUNGEN


FamilePartnerRomantisches InteresseSexuelles InteresseFreundGeschäftlichNamen gemerkt
UnklarPositivNeutralNegativ ¤ Feindlich
KontaktperleVerstorben


Familie
Alischia Yung ❉✠

(Mutter) Ehemalige Schülerin und später Ausbilderin in der Hermetiker Gilde bis zu ihrem Tod

Karoth Yung ❉✠

(Vater) War beim Mahlstrom beschäftigt und Offizier. Er war ein Hyruan (Wiesländer) und Unsterblich in meine Mutter verliebt.

Gildenmeisterin Thbyrgeim ❉∴

(Ziehmutter) Ich nennt sie liebevoll Nanna. Sie hat mich nach der Katastrophe in der Hermetiker Gilde aufgenommen und mir eine Dach über den Kopf gegeben als ich nichts mehr hatte. Im Moment sind wir uns nicht mehr so nahe wie früher, aber ich muss lernen auch zu verzeihen.

A'amada Yhisa ❉∴

(Tante ist für mich aber die Ersatz Mama geworden)Dank dir darf ich meine beiden Kinder auf den Armen halten und das neue Zuhause genießen das du geschaffen hast.

Rowan Varsill ❉∴

(Patenonkel) Kommandant in der Spezialeinheit. Ein sehr guter und alter Freund der Verstorbenen Eltern. Dank dir weiß ich das ich immer ein Zuhause haben werden. Dir und Amada ist zu verdanken dass mein Laden aufging und ich wieder ein Dach über den Kopf habe.

Duke Vulcanos ❉∴

(Cousin) es stellte sich heraus das er den Sohn von meiner verstorbenen Tante ist (Schwester von Karoth Yung)

Yarima Zhwan ❉∴

(Schwägerin) meine neune Schwägerin. Ich kenne dich noch nicht lange aber deine Entschlossenheit und dein können Sachen zusammen zu bauen Fasziniert mich.

Yarisma Zhwan ❉∴

(Schwägerin) Eine sehr süsse kleine Miqo'te. Ich mag sie sehr und hab sie gleich ins Herz geschlossen. Bleib so klein, süß und anhänglich wie du bist.

Nefrimon Zhwan ❉∴

(Schwager) Du bist gerade echt in einem schweren alter und siehst jeden als deine Feind an. Ich hoffe du findest deine Weg. Ich bin jedenfalls für dich da wenn du mich brauchst.

A'kahogon Nunh ❉∴

(Verlobter von A'amada Yhisa) Danke das du nicht so bist wie mein Opa. Ich mag dich sehr und wenn du was brauchst melde dich einfach. Sein nett zu meiner Tante sonst hau ich dich!

A'renao Nunh ❉∴

(Groß Cousin) Ich hab dich gerade erst kennen gelernt. Gib mir etwas Zeit bis ich dich besser kennen, dann taue ich auch sicher auf.

A'nashima Yhisa ❉¤

(Cousine) Du bist wenn ich dich in die Finger bekomme ziehe ich dir das Fell über die Ohren.

NAME

TEXT

NAME

TEXT


Ehemann und Kinder
Sadras Seht ❉♥♠♣∴

In dir habe ich den Partner fürs Leben Gefunden, danke dass du an meiner Seite bist, ich werde dich immer Lieben und Ehern. Du gabst mir Kraft und halt in den Dunkelsten Stunden. Für mich bist du mit den Kindern das wichtigste auf der Welt.

Karoth Yung ❉♥

Mein kleiner süßer Draufgänger auch wenn du noch so klein bist zeigst du freude am Leben. Immer Neugierig siehst in die Welt und willst alles um dich herum endecken.

Reschiema Yung ❉♥

Meine Kleine zurückhaltende Tochter. Du bist längst nicht so Draufgängerisch wie dein Bruder. Erst wird immer alles skeptisch betrachtet ehe du auftaust. Ab und zu bist du auch ein richtiger Schreihals erst recht wenn es um deine Milch geht aber trotzdem bist du ein Wonneproppen auch wenn du nicht immer Einfach bist.

NAME

TEXT

NAME

TEXT


Freunde
Sakura Mitsusawa ❖✛▴∴

Einer meiner besten Freundin. Du bist echt putzig und bringst mich des öfters zum Lachen. Danke dass du bist in dir sehe ich langsam eine echte Freundin. Nur iss mal etwas langsamer sonst verschluckst du dich noch.

Flamie Black ❖✛▴∴

Eine sehr gute Freundin von mir. Du bist die Beste mit dir aufzutreten ist mir jedes Mal eine Ehre. Wir zwei ergänzen uns einfach super.

Lyra Rhiki ❖✛▴∴

Einer meiner besten Freundinnen. Mal gucken wohin uns unser Weg führt, jedenfalls mag ich dich und du bist eine grosse Hilfe im Geschäft.

Leah Farron ❖✛▴∴

Einer meiner besten Freundinen kleine süße Au Ra. Danke für deine Hilfe bei der Geburt auch wenn du dabei umgekippt bist.

Alita Fugetsu ❖▴∴

Einer meiner besten Freundinnen, wir kennen uns aus dem Badehaus. Du bist lebhaft und bringst mich immer wieder zum Lachen.

Silith Khan ❖▴∴

Einer meiner besten Freundinnen. Ich mag dich sehr du bist jemand den ich gleich ins Herz geschlossen habe. Bei dir habe ich den drang und den Wunsch dich zu schützen.

Cyprine Tzma ❖▴∴

Einer meiner besten Freundinnen. Mit dir kann ich mich gut über das gleich unterhalten.

Kaiton Großschild ❖▴∴

Ein guter Freund. Auch wenn ich gerade nicht weiß was du treibst hoffe ich das du deine weg findest.

NAME

TEXT

NAME

TEXT


Bekannte
Dayriu Romendragon ❖▴∴

Ein Bekannter von mir. Er hat mir im Camp Bronzesee geholfen. Danke dafür ohne dich wäre ich verblutet.

Mimiru Tzma ❖▴

In dir habe ich eine Ersatz Mama gesehen. Schade das ich keine Zeit mehr habe so oft in die Taverne zu kommen. Aber meine Arbeit und die beiden kleinen lassen mir kaum Spielraum dafür. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder.

Artov Tzma ♦▴

(Mann von Mimiru und Ciell) Ich kenne dich eher vom sehen und durch paar kurze Worte. Du warst an meiner Ersten Hochzeit und hast uns beliefert dafür danke ich dir.

Freya Warmherz ❖▴

Wir haben uns nur paar Mal gesehen aber mit dir zu reden ist jedes Mal sehr Interessant auch wenn du mich mit dem Namen der Ente verwirrt hast. Ich hoffe sehr das wir Freunde werden und du mehr im Laden vorbei kommst, erst recht da wir gemeinsame Interessen haben wie das Singen und Musik machen.

Richard Sheatoud ▴∴

Ich mag sonst keine Elezen aber deine Hilfsbereitschaft erstaunt mich immer wieder. Danke für die Hilfe in Amnesia.

Linnia Seno ❖▴∴

Du bist echt lieb und hilfsbereit dafür danke ich dir.

Logan Nisthel ▴∴

Ich kenne dich noch nicht so gut mal gucken was du noch alles machen wirst.

Stiller Regen ▴∴

Wir hatten noch nicht oft das Vergnügen aber auch dir danke ich für deine Hilfe in Amnesia

NAME

TEXT

NAME

TEXT


Weit entfernt..
Ciell Zennah ❖▴∴

(Kindheitsfreundin) Nur gehst du mir gerade ziemlich auf den Keks. Ich hab schon genug um die Ohren. Klar hab ich mich verändert. Ich hab meine ersten Ehemann verloren, meine Zwillinge bekommen und bin durch alles erwachsen geworden. Trotzdem bin ich wieder glücklich nur schade das du das nicht erkennen willst.

Shanya Lukambi ❖▴∴

Hab gehört das du wieder da bist. Hoffe ich sehen dich bald wir habe so viel zu bereden. Erst recht das der Laden voll nach deinem Geschmack wäre zum Auftreten.

Gamma Mudo ❖▸∴

Ich entfernt mich immer wie mehr von dir da du dich nie blicken lässt auch nach dem Tot von Kroker nicht. Ich hab dir so oft denn Hinter gerettet und du tauchst nicht mal im schlimmsten Moment meines Lebens auf. Freunde sind was anders als das.

Hestia Yumemiya ❖▴∴

Ohne dich würde ich verhungern kleines. Danke für die x Portionen Fischbällchen.

Ansil Marayas

Ich hab ihn schon paar Mal getroffen deine Ratten finde ich cool.

Y'ehn Tia

Ich mag den Kater sehr da er so hilfsbereit ist. Wenn er will darf er bei mir gerne lesen lernen.

Jeanne Weild

Zu dir kann ich nicht viel sagen da wir uns nur 1-2 mal gesehen haben.

Tamsin Tyata ¤

Dich mag ich nicht besonders du bist eine Katze die alles anmacht was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Finger weg von meine Ehemann sonst breche ich sie dir und lass mein Cousin Duke Vulcanos in Ruhe er will nichts von dir wissen.

NAME

TEXT

NAME

TEXT


Vergangen oder Verstorben
Kroker Keshtik ✠▾

(1 Ehemann) An dich kann ich mich nur noch an die letzten paar Monate Erinnern als du nur noch gesoffen hast. Kein wunder konntest du so betrunken nicht dem Dolch aus weichen, selbst schuld wenn man seiner Verantwortung davon läuft mit dem trinken.

Arunya Keshtik ❖▴✠

Um dich trauere ich da du so jung warst. Du warst mir eine echte Freundin seit der Kindheit. Schade nur das dein Bruder dich ins verderben gestürzt hat. Wieso nur musstest du dem Attentäter nach geh?

Altan Romen'kahkol ❖▴∴

Ein grosser Au Ra der mich oft zum lachen gebracht hat. Keine Ahnung wo du abgeblieben bist aber ich hoffe es geht dir dort gut.

Amra Romen'kahkol ❖▴∴

Eine süße Au Ra die ich sehr gemocht habe. Schade das du weg bist ich hoffe auch dir geht es gut.

Ayunia Rahgon ❖▴∴

Süße Katze die Ehrlich und gerade heraus ist, ich hoffe du findest das was du sucht auf deiner Reise.

Akuma Fungus ❖▴∴

Lustiger Au Ra mit viel Charme und Humor.

GERÜCHTE


NPC


Oft..

Kann frei im RP benutzt werden

  • Trinkt öfters mal eine Moko-Tee
  • Raucht gerne Moko-Gras
  • Hatte ne länger Zeit Gedächtnislücken


Manchmal..

Nur bei speziellen Gelegenheiten zu hören. Gezielt benutzbar, am Besten vorher fragen, ob der Charakter es kennen kann

  • Stifte ab und zu Chaos mit ihren Kräften


Selten..

Sehr spezielles Gerücht, das nur unter besonderen Umständen gehört werden kann. Bitte vorher absprechen, außer es wurde IC aufgedeckt

  • Hat das eigene Privathaus zerstört. Wissen aber nur die Engsten Freunde und Mitarbeiter vom Amnesia
Von Spielern


Von Mund zu Ohr..

GERÜCHTE ERWÜNSCHT! Fühlt euch frei euch einzutragen!

GESCHICHTE


Vorgeschichte
Geschichte der Mutter

Alischia Yung/Yhisa Arbeitet beim Mahlstrom im Zoll und war Schülerin in der Hermetiker Gilde. So lernt sie auch Karoth Yung kennen in den sie sich unsterblich verliebt. Aus dieser Liebe entstand Yuki. Leider musste Alishia aus dem Stamm fliehen weil der Vater kein Halbblut in seinem Stamm akzeptieren konnte. Auch heute noch nicht. Sie floh nach Limsa Lominsa in die Hermetiker Gilde die sie aufnahm bis Karoth ihr den Heiratsantrag machte.


Geschichte des Vaters

Karoth Yung hat im Mahlstrom gearbeitet im Bereich der Sicherheit (Gelbjacken). Da er öfters beim Zoll vorbei ging viel ihm die Miqo'te mit den Rosa Haaren und den Rosa Augen sofort ins Augen. Auch er verliebte sich Hals über Kopf in die schöne Katze und als er erfuhr da das Alisha flüchten musste wegen der Liebe und dem Kind das sie wegen ihm unter dem Herzen trug, entschloss er sich noch an dem Tag ihr eine Antrag zu machen und sie zu schützen. Bald zogen sie auch in das Eigen Heim im Dorf des Nebels und lebten dort mit Yuki bis zum Tag der 7. Katastrophe. Mit Temoron Keshtik und Reschima Keshtik waren beide gut befreundet und so kam es oft dazu dass sie sich trafen und die Zeit zusammen verbrachten. So wuchsen auch ihre Kinder Yuki, Kroker und Arunya gemeinsam auf.


Die 7. Katastrophe

An dem Tag verlor ich alles meine Eltern, mein Zuhause und sogar meine große Liebe, das einzige das mir blieb waren die Kleider die ich trug und den Sack mit den Geschnitzten Holz Tieren die ich von Kroker bekommen hatte. Gildenmeisterin Thbyrgeim fand mich verborgen in den Trümmern und nahm mich auf da sie meine Mutter schon Unterrichtet hatte und in mir das gleiche Talent sah. Aus Angst mir könnte etwas passieren verbarg sie mich auf den Reisen und schloss mich so von allem weg. Ich hatte zwar ein Dach über den Kopf musste aber dafür meine Freiheit einbüßen. Durch mein Talent und die Kräfte die ich durch meine Familien und das Jahre lange Lernen erlernen hatte, wurde ich an den Prüfungen zu gelassen. Im Gegensatz zu meiner Mutter besaß ich das Talent ein Beschwörerin zu werden. Auch diese Hürden meisterte ich ohne mir groß darüber klar zu werden was für ein Opfer ich da bringe. Doch die Stimme der Unruhe wurde immer wie lauter bis sie sich ganz Gehör verschaffte, so brach ich nach der letzten Prüfung mit 17 Jahren aus dem Gefängnis aus.


Der Anfang Start mit dem RP 1.10.2015

Ich lief ziel los durch Limsa Lominsa auf der Suche nach was? Was es ist wusste ich selber nicht. Ich wusste nur eins das ich weg wollte von der Gilde die mich so lange festgehalten hatte. Ich suchte Schutz beim Kommandant Varsill, zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht das er mit mir verwand ist. Durch frühere Einsätzen in denen ich ihm geholfen habe sind wir uns immer wieder über den Weg gelaufen. Dieser bot Kurzerhand an mich unter die Fittichen zu nehmen was ich dankbar annahm, durch das kam ich dem Mahlstrom näher. So arbeitet ich Monde um Monde ohne es zu wissen mit meinem Patenonkel zusammen. Als mir eines Tages in der Freien Gesellschaft eine Grauhaarigen Kater ins Auge viel, der mir immer wieder zu lächelte wurde ich neugierig auf ihn. Erst glaubte ich nicht das er der Kater sein könnte den ich vor Jahren verloren hatte. Bis ich ihm eines Tages am Ankerplatz begegnet bin. Er war verletzt und genau so stur wie eh und je, Mein Herz schlug höher! Konnte er sein? Ja er war es und das wusste ich auch wenn ich es mir zu dem Zeitpunkt kaum eingestehen wollte. Aus dem Treffen wurde ein zweites, dann ein drittes bis es gar nicht mehr Enden wollte und wir wieder zueinander gefunden haben nach der langen Zeit der Trennung von 7 Jahren.


Das Ende vom ersten Kapitel 30.10.2016

Bald wurde geheiratet und 3/4 Jahr lief alles gut und wir zwei hatten eine schöne Zeit zusammen, jedenfalls am Anfang. Bis ich erfuhr das ich Schwanger bin. Erst merkt ich das die Schwangerschaft nicht Problemlos verläuft dann traten immer wieder Private Probleme auf (die auch mal ein armes Bücherregal zu spüren bekam weil ich Kroker nicht treffen wollte). Bis ich dann vor dem Totalen Kollaps stand als ich erfuhrt das Kroker durch einen Assisen Abgestochen wurde und tot ist. Für mich brach eine Welt zusammen. Alles wofür ich gelebt habe war weg für immer verloren. Vor Trauer um Kroker und Wut auf meine Tante setzte ich eine Windätherkugel ein, in mitten des Familien Haus und fetz das ganze Gebäude auseinander und damit die ganze Erinnerungen an Kroker weg. Seit dem bin ich auf Reisen mit eine unbekannten Kater der immer ein Maske trägt und dafür sorgt das keine Erinnerungen an mich ran komme. Da meine Familie entschieden hatte das es besser ist, das ich vor erst die keine Erinnerungen mehr habe. Ich wirkte glücklich freute mich auf die Geburt dir Kinder und genoss die Gesellschaft des Katers der mich begleitete und mir so viele neue Sachen beibrachte. Er hat sie vom ersten Abend an schon fasziniert und da sie keine Erinnerungen mehr hatte war die erste Frage an ihn. "Bist du der Vater?"


Aktuell
Neu Beginn Familie ist das wichtigste 30.12.2016

Seit 2 Monde waren wir auf reisen und haben einige schöne Gegenden und Plätze gesehen. Durch die Reise kamen Sadras und ich uns immer näher. Deine Art die Ruhe die du ausstrahlst und wie du mit mir und den Kinder im Bauch umgegangen bist hat mir gezeigt was ich für dich empfinde. Du würde alles für mich tun das weiß ich und genau so geht es mir auch mit Dir. Unsere Bindung ist tiefer als Worte, tiefer als Gedanken und Gefühlen. Ich weiß ich kann dir vertrauen darum hast du auch mein Herz Erobert. Auf der Reise wurden wir sogar Verheiratet obwohl wir am wenigsten damit gerechnet haben, der Tag war so schön auch wenn er total anstrengend war. 1 Tag vor meine Geburtstag kam das schönste Geschenk das ich mir wünschen konnte unsere beiden Babys wurden geboren. Und auch wenn du nicht der Leibliche Vater bist so hast du sie gleich in dein Herz geschlossen das hab ich gesehen. Für mich bist du und die Kinder das Wichtigste auf der Welt ihr gebt mir den halt den ich so sehr gebraucht habe.


TEXT

TEXT

GALERIE


OOC


Kontakt

  • Kelchkuppe B10 H8 Amnesia das Geschäft das Yuki, A'amada Yhsia und Rowan Varsill leiten.
  • Lavendelbeet B7 H1 Privathaus Wohnung meist dort an zu treffen im Moment wegen den Kinder.
  • Dorf des Nebels B12 H11 Mahlstrombüro der Einheit das vom Onkel geleitet wird Kommandant Rowan Varsill.


Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.