FANDOM


Edda Archiv

Diese Seite gilt im Wikipedia als inaktiv. Es kann sich um nicht mehr gepflegte Inhalte handeln wie auch Charaktere die im RP verstorben sind.
Sollte diese Seite weiterhin aktuell sein, so reaktiviere die Seite.




Einleitung

Ihr beobachtet eine kleine Miqo'te. Sie wirkt zierlich und misstrauisch. Ihre Haut ist von der Sonne dunkel. Sie scheint wohl die meiste zeit draußen zu verbringen. Ihre Arme vor der Brust verschränkt, so wie ihre scheinbare lockere Haltung, lässt erahnen das sie unberechenbar ist. Ihr Wacher blick hat immer ihre Umgebung im Augen. Sobald sie euch mit ihren himmelblauen Augen taxiert, vermittelt sie euch unweigerlich das Gefühl, dass sie eine Treue Seele ist. Und eine Lebens frohe oben drein. Die selben Augen verraten ebenfalls, das man ihr vertrauen zuerst verdienen muss. Und ihr Lächeln ist ein versprächen das es nicht leicht sein wird. Sie Grüßt euch freundlich und streicht ihr braunes Haar mit blonden Strähnen vom Gesichtr. Ihre Stimme ist süß wie warmer Honig an einem schönen Sommertag. Nicht zu hoch und nicht zu tief. Und schenkt euch einen Lächeln. Sie wahrt Distanz zu euch und geht ihren Weg. Ihr schaut ihr hinterher und könnt gerade noch sehen. Wie sie einen neugierigen Blick über die schulter zu euch wirft, eher sie wieder nach vorne sieht und von dannen geht.


Aussehen

Eine kleine Zierliche wirkende Miqo'te. Ihr Körper ist drahtig, ihre Muskeln zweckmäßig. Da sie die meiste zeit in den Wäldern verbringt. Ihre Haut ist von der Sonne dunkel. Dank ihrer Haut, kommen die blauen Augen sehr gut zur Geltung und gibt das ganze ein exotischen Touch.

Ihr Haar hat fast denselben braun Ton wie ihre Haut. Die blonden Strähnen im Haar soll die Farbe brechen. Sie Trägt sie immer Offen.

Sie Trägt verschiedenes. Dennoch bevorzugt sie weite Kleidung. Typisch für Heiler. Jedoch seit kurzem läuft sie wie eine Waldläuferin. Da sie die Kunst des Bogens erlernen will.

Auf ihrer Brust ist eine Narbe. Die geht vom rechten Schlüssel Knochen hinunter. Bis zur Talie.


Besitz

Ihr Besitz ist im Badehaus im Zimmer. Unter anderem zubehör zum Malen und zeichnen. Unter anderem ein hauffen Bürokram

Inhalt der TaschenBearbeiten

  • verschiedene Kräuter
  • nen Bäutel voll Gil
  • an ihrem Armreif ist die Kontaktperle eingearbeitet
  • Eine Brille


Verhalten

Z´attana ist gegen über Fremde sehr misstrauisch. Daher ist sie oft kühl und distanziert. Es kann jedoch vor kommen das sie das genaue gegen teil ist. Selten aber es kommt vor. Sobald man sie kennen lernt, wird man positiv überrascht. Wie offen und zutraulich sie sein kann.

Extrem neugierig auch wenn sie es nicht immer offen zugibt.

Egal ob man sie nun Jahre lang kennt oder nicht. Ihre Laune ist wie die Gezeihten... Unberechenbar so wie ihrer Handlungen. Sie ist immer für eine Überraschung gut. Wenn sie mal nicht so garstig ist, kann sie durchaus sehr Lebens froh sein und verspielt.

Sobald sie jemand an sich ran lässt, ist ihre treue sicher und man kann immer auf sie zählen.Missbraucht man aber ihr vertrauen, je nach vergehen, kommt es manchmal vor das der jenigen für sie gestorben ist. Und so gut wie keine Chance bekommt es gut zu machen. Aber auch hier hängt viel von ihrer Laune ab.

Sie sagt nicht immer was sie denkt und wählt ihre Worte mit bedacht. Nicht aber wen sie Zornig ist. In dem Fall lässt sie gerne Läute gegen die wand Laufen.


Fähigkeiten
  • Heil kundig in Magie und Kräuter
  • Singen
  • Malen und Zeichnen


Beziehungen
Familie

(folgt)

Freunde

Rohan Maeldun, Kristin Maeldun

Amra und Altan Romen'kahkol

Khona Khamazome, Van'zan Malecir (ex im guten)

Ayunia Rahgon; Soreiah Balhtel, Tianshi Relanah,

Duke Vulcanos, Dayriu Romendragon, Alita Fugetsu

Kameraden / Bekannte

W'virhgo Lionheart

Feinde

(folgt)


Gesinnung
Au Ra

(folgt)

Elezen

(folgt)

Hyuran

(folgt)

Lalafel

(folgt)

Miqo'te

(folgt)

Roegadyn

(folgt)


Gerüchte

(folgt)


Mögliche Kommunikationsansätze

Über Badehaus

Über Schattenherzen

IC: Jede gerade Woche am montag im Badehaus. Von 20 Uhr bis 22 Uhr


Geschichte
Ana hat einen recht wenig beeindruckendes Leben. Sie wurde vor der Türschwelle der Druiden in Gridania aus gesetzt. Sie ist dort aufgewachsen und lernte den Druidentum. Später schafft sie auch zur Weissmagierin.

Kurz nach dem sie es geschafft hat wurde sie zeuge eines Überfalls. Sie wurde oft von den Räubern aufgespürt und gejagt. Dank der Schattenherzen wurde sie mehrmals gerettet. Die Soldaten Ul'Dahs haben dann die Bande zerschlagen. Sie arbeitet seit einem Jahr im Badehaus und gehört den Schattenherzen. Seit Kurzem ist sie die Beraterin und Stellvertretrein von Ayunia Rahgon. In diesem Jahr kam sie mit Van'zan Malecir zusammen. Sie War fast fünf Monate zusammen. Ehe seine Clan dies zunichte macht und ihn zwingt Ana zu verlassen. Seid her ist sie etwas launisch.


Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.